Frage:
Wie gehe ich mit Menschen um, die nicht lesen werden?
Sentinel
2019-01-30 03:35:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich arbeite in einem Bereich, in dem es plötzlich zu Anforderungen kommen kann, von Zeit zu Zeit viele hochtechnische Dinge zu kommunizieren. Manchmal ist dieses Zeug wirklich involviert. Sie können sich gerne mit Leuten darüber unterhalten, aber Sie wissen, dass Sie am nächsten Tag nicht alle Aspekte abgedeckt haben und die Hälfte vergessen wurde.

Das Problem, das ich habe, ist, dass ein Schlüssel vorhanden ist Leute werden nicht lesen. Dies sind hochqualifizierte technische Mitarbeiter, die technische Analysen jedoch nicht studieren können oder können. Sie behaupten, sie hätten es, aber Sie können sehen, dass sie nichts daraus gelernt haben.

Was kann ich tun, um ihnen zu helfen, die Informationen zu verdauen, die sie zum Verdauen benötigen?

Kommentare sind nicht für eine ausführliche Diskussion gedacht.Diese Konversation wurde [in den Chat verschoben] (https://chat.stackexchange.com/rooms/89221/discussion-on-question-by-sentinel-how-to-deal-with-people-who-will-not-lesen).
Meine Antwort hier wurde als Bearbeitung der Frage selbst hinterlassen.Ich hoffe, das ging im OP nicht verloren.
Siebzehn antworten:
#1
+226
MacItaly
2019-01-30 03:46:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es hört sich so an, als ob der Grad an Komplexität und Detailgenauigkeit der Dokumente, die Sie schreiben, über meiner aktuellen Gehaltsstufe liegt, aber als ehemaliger Mittelschullehrer habe ich einige Tipps, die helfen können. (Ich musste Kinder dazu bringen, auch zu versuchen, zu lesen!)

  1. Versuchen Sie, eine Gliederung oder eine Aufzählungsliste zu erstellen, die bestimmte Aspekte des Dokuments hervorhebt, das sie lesen sollen. Indem Sie Aspekte hervorheben und sogar offene Fragen in den Aufzählungspunkten haben, ermöglichen Sie den Benutzern, auf Hauptpunkte Ihres Dokuments zu verweisen. Wenn Sie eine Frage im Aufzählungspunkt verwenden, hilft es, den Leser zu beeinflussen, sie selbst zu beantworten.

  2. So albern es auch klingt, fett stark > und kursiv sind eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zu ziehen und zu betonen, was Sie vermitteln möchten.

  3. Wenn Sie Dokumente freigeben und Kommentare von freigegebenen Benutzern hinzufügen, können Sie sehen, wer aufpasst und wer Beiträge leistet. Wenn die Kommentare in Google Text & Tabellen oder anderen freigegebenen Anwendungen aktiviert sind, können Sie Eingaben von anderen Personen sammeln, die Beiträge leisten.

  4. Und zuletzt gibt es immer gute alte Gespräche. Fragen Sie die Leute, die nachzulassen scheinen, ob es einen Grund gibt, warum sie nicht voll verlobt sind. Drücken Sie die Bedeutung von Dokumentation, Nachverfolgung und Liebe zum Detail aus. Hoffentlich sind sie reif genug, um auch die Bedeutung zu verstehen.

  5. ol>
Eigentlich helfen 2) und 3) wirklich und wenn ich kann 3) scheint am besten zu funktionieren.Es ist wie Gruppenzwang.Das Problem ist, dass ich es in einigen wichtigen Fällen nicht tun kann, weil das Zeug aus Sicherheitsgründen sensibel sein kann und es fast Selbstmord wäre, es auf Google Docs zu verprügeln.
Aber genau das suche ich.Etwas sagt mir, dass dies mehr als alles andere mit "Bildung" zu tun hat ... Weißt du was ich meine?Einige Leute sind technische Genies, aber ihr Gehirn funktioniert in gewisser Weise nicht, also brauche ich einen anderen Weg.
Übermäßiger Gebrauch von Fett und / oder Kursivschrift ist eine großartige Möglichkeit, um das Lesen von Text zu erschweren - seien Sie vorsichtig damit.
Ich würde eine (5) hinzufügen - wenn dies wichtig genug ist, dass jeder Zeit hat, sich Zeit zu nehmen, um es zu verstehen, ein Meeting (Klasse / Workshop) buchen und das Material * präsentieren *, damit alle Beteiligten Fragen stellen und sich damit beschäftigen können.Das OP scheint nur "Konversation" und "formelle E-Mail" im Kommunikationsstil zu haben und könnte eine Verzweigung vertragen, wenn ihre Aufgabe darin besteht, komplexe technische Informationen zu kommunizieren.
Und ich würde Bilder hinzufügen, wenn Sie können: Flussdiagramme, Pseudocode, Gerätefotos, Stat-Tabellen, UI-Screenshots, sogar relevante Cartoons.Nur etwas, das den Leuten hilft, im Dokument zu navigieren, und sie dazu inspiriert, zumindest die Absätze zu lesen, die die Figur umgeben.Es gibt nichts Entmutigenderes als mehr als 5 Seiten festen Textes.
Ich würde auch empfehlen zu überlegen, welche Schriftart Sie verwenden - selbst für Menschen ohne Legasthenie können legastheniefreundliche Schriftarten einen großen Unterschied darin machen, wie einfach etwas zu lesen ist.Es gibt eine Menge Material, mit dem Sie Ihre Inhalte besser lesbar machen können, und zwar vom Standpunkt der Formatierung aus, und es macht einen großen Unterschied.
@L.S.Cooper Legasthenie freundliche Schriftarten?Ist das eine Sache?Hey, vielleicht hast du mich hier auf einen Gewinner gesetzt.Kannst du mich damit verlinken?
Was Neil Slater sagte und ein Meeting anrief, zwang die Teilnehmer, Zeit für das Material aufzuwenden.Andernfalls verliert das Dokument, wenn sie an ihren Schreibtischen sitzen und die Wahl haben, ein technisch anspruchsvolles Dokument zu lesen oder Aufgaben von ihrem Teller zu räumen.
Diese Studie (http://dyslexiahelp.umich.edu/sites/default/files/good_fonts_for_dyslexia_study.pdf) legt nahe, dass Helvetica, Courier, Arial und Verdana gute Entscheidungen sind.Legasthenie ist eine Schriftart, die speziell für Legastheniker entwickelt wurde, aber ich finde es tatsächlich viel schwieriger zu lesen.Und natürlich gibt es den berüchtigten Comic Sans, der angeblich ziemlich gut für Legastheniker ist.
Hervorragende Vorschläge.Die meisten Leser benötigen nur einige wichtige Details aus einem großen Dokument.Wenn Sie ihnen die Möglichkeit geben, diese Details schnell zu finden, können Sie am besten sicherstellen, dass sie auf Ihre Dokumente verweisen.Und natürlich benötigen unterschiedliche Leser unterschiedliche Details.
Moderation mag der Schlüssel sein, aber der einzige Kommentar hier mit +40 ist zufällig auch der einzige, der Fettdruck verwendet.Ich habe ein Beispiel von ** der Arbeit des OP bei SE genommen: Sie verwenden keine Formatierung ... + 1 **
Sie sollten auch daran arbeiten, wie sie Links hinzufügen.Wie [hier] (https://worldbuilding.stackexchange.com/a/127648/799) ist einer ein Klick-Köder (weil er keine Beschreibung wie diese in Klammern hat) und der andere ist unnötig lang (und ich immer nochmuss auch darauf klicken, es sei denn, ich kann Bindestrich lesen).
"Spezifische Aspekte des Dokuments, die Sie lesen möchten" - leider kommt man bei technischen Spezifikationen nicht daran vorbei, dass Sie das Ganze lesen und verstehen müssen.
#2
+80
Old_Lamplighter
2019-01-30 03:54:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Vielleicht war ein Teil davon Ihr Schreibstil.

Ich habe viele Fragen auf dieser Site gelesen und beantwortet, aber Ihre war tatsächlich schwer zu lesen. Ich frage mich, ob dies etwas damit zu tun hat.

Sogar Einstein sagte: "Machen Sie die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher."

  • Gehen Sie zum Detaillierungsgrad, der notwendig ist, aber nicht detaillierter als dieser.
  • Teilen Sie die Dinge weiter in die kleinsten zu lesenden Teile auf. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schriftarten groß genug sind, die Farben in den Diagrammen klar sind und die Daten aussagekräftig sind.
  • Teilen Sie die Dinge nach Möglichkeit in Aufzählungszeichen auf.
  • WICHTIGE DETAILS STEHEN OUT
  • Bitten Sie Ihr Publikum um Feedback.

Das Problem liegt möglicherweise in Ihrer Präsentation. Schließen Sie dies zuerst aus, bevor Sie Ihren Mitarbeitern Faulheit zuschreiben.

Wenn es sich tatsächlich um Ihre Präsentation handelt, können Sie dies zumindest ansprechen. Faulheit, nicht so sehr.

Kommentare sind nicht für eine ausführliche Diskussion gedacht.Dieses Gespräch wurde [in den Chat verschoben] (https://chat.stackexchange.com/rooms/89048/discussion-on-answer-by-richard-u-how-to-deal-with-people-who-will-nicht lesen).
Das wichtige Detail fällt in der Tat auf
Beachten Sie für andere, dass diese Antwort eine Antwort auf die ursprüngliche Frage ist, die durch Änderungen erheblich verkürzt wurde.
#3
+77
YetAnotherRandomUser
2019-01-31 03:56:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe die ganze Zeit mit diesem Problem zu kämpfen. Ich habe hier sogar danach gefragt, nur um die Frage zu schließen, abzustimmen usw. Ich schlage vor, dass Sie aufgeben und sie auf ihr Gesicht fallen lassen. Oder wenn es sich nicht um einen Totalverlust handelt, treffen Sie sich persönlich mit ihnen.

Personen, die nicht oder können Nicht lesen , aus einem bestimmten Grund. Das könnte Apathie, Analphabetismus, der Inbegriff von "beschäftigt" sein oder dass sie Ihren Gehaltsscheck unterschreiben und denken, dass Sie Ihren Job machen sollten, ohne sie zu stören.

Wenn andere Menschen nicht bereit sind oder nicht können Bemühen Sie sich, alle Tricks aus den anderen Antworten helfen Ihnen nicht. Sie sind gute Tricks und gelten für Menschen, die lesen können und / oder zusammenarbeiten wollen. Die Leute, mit denen Sie Probleme haben, werden solche Tricks jedoch nur herablassend finden oder irritiert sein, nur weil Sie ihnen geschriebene Worte präsentiert haben.

Quelle: Erfahrung.

Ich bin versucht, dies jetzt als die richtige Antwort zu markieren.Viele der obigen Kommentare gehen davon aus, dass niemand die Dokumente lesen kann, aber die Wahrheit ist, dass die meisten die Dokumente leicht verdaulich, gut geschrieben und äußerst nützlich finden.Eine kleine, aber wichtige Minderheit wird sie nicht lesen.Ich bin nicht leicht zu entmutigen.Ich werde einen Weg finden, diese Leute zu engagieren.Bis dahin werde ich Ihre Antwort offen halten.
@EthanBolker Es schien nah genug, als ich das erste Mal damit rollte.Ich möchte darauf hinweisen, dass die Leute gerne behaupten, als Ausrede beschäftigt zu sein, gerne beschäftigt zu sein, vielleicht sogar beschäftigt zu sein, aber dass es eine falsche Prämisse ist, mit einer Seite von abfälligen Luftzitaten.Es gibt so ein Wort, das mit epy beginnt ... das war der erste Autosuggest und schien zuerst relevant zu sein, obwohl ich jetzt Ihren Standpunkt verstehe.
@EthanBolker Es scheint, dass Inbegriff kein Wort ist, also stecke ich irgendwie fest, es sei denn, Sie können eines vorschlagen ...
-1
@Sentinel In Ihrem Beitrag behaupten Sie, dass "das Problem, das ich habe, ist, dass viele Leute nicht lesen werden".Jetzt sagen Sie, dass es nur eine kleine Minderheit ist.Welches ist es?Wenn Sie alle anderen Vorschläge ausprobiert haben und sie nicht funktionieren, stimme ich zu, dass Sie es einfach akzeptieren sollten, nachdem Sie Ihr Bestes versucht haben.Diese Antwort, und ich hätte sie vielleicht falsch wahrgenommen, scheint darauf hinzudeuten, dass es sich nicht lohnt, zu versuchen, Dinge zu ändern, in der Hoffnung, dass sie das Problem lösen.
@TheWanderingMind Diese Antwort besagt, dass die zuvor genannten Tipps nicht funktionieren, wenn sie nicht bereit sind. Dies bedeutet, dass die Tipps einen Versuch wert sind.Ich denke, diese Antwort kann die Dinge verbessern.Wenn das Team genug ins Gesicht fällt, löst sich das Team entweder auf oder es findet einen Weg, sich zu verbessern.
@Sentinel Als Entwickler entwerfe ich ständig Protokollspezifikationen, aber das Lesen großer Texte brennt mich aus, ich bin viel mehr ein praktischer Typ.Ich muss mit allen Daten und Funktionen herumspielen, um einen guten Überblick über die Anforderungen der Spezifikation zu bekommen.Wenn ich etwas erfahren möchte, das ich für meine kommenden Sprints benötige, schaue ich in die Dokumente, schaue mir ein oder zwei Videos an, erstelle ein Testprojekt mit Testdaten und beginne zu experimentieren.Ich halte die Dokumente offen und suche nach bestimmten Dingen, die ich verwende, um sicherzustellen, dass ich sie nicht missbrauche, aber ich kann innerhalb einer angemessenen Zeit nichts aus nur Text lernen.
@Sentinel Vielleicht sind Ihre Leute die gleichen und das Lesen eines technischen Dokuments ist einfach nicht der beste Weg, um zu lernen?Können Sie ihnen einen einfachen Spielplatz vorbereiten?Oder ist der Umfang dafür zu groß?Können Sie die Angelegenheit in kleinere Teile zerlegen?Können sie in eine Lerngruppe aufgenommen werden, um gemeinsam zu lernen?
@Kevin sicher.Abspielen.Programm.Prüfung.ABER.Was ich brauche, ist, dass Sie die Spezifikation basierend auf Ihren Ergebnissen aktualisieren.Die Spezifikation muss auf einem Niveau gehalten werden, das Sie für die Implementierung formaler Beweise in etwas übersetzen können.Können Sie alle Details vollständig lesen und sicherstellen, dass die Aktualisierungen präzise sind?
@TheWanderingMind Mein Fehler."viel" ist irreführend.Frage aktualisiert.
@Philipp Das Versäumnis, bereits bereitgestellte Mitteilungen zu lesen, ist die Schuld einer Partei.
@Philipp Ich denke, Sie und die Leute, die Ihren Kommentar positiv bewertet haben, haben die impliziten Feinheiten meiner Antwort verpasst, die der spätere Kommentar von zarose explizit macht.
@YetAnotherRandomUser Ich würde noch weiter gehen und vorschlagen, dass es auf dieser Website eine unnötige Tendenz zu Antworten gibt, die zu Recht erklären, dass es unter bestimmten Umständen keine Option gibt.Tricks wie das Einberufen von Besprechungen und das Verdunkeln technischer Designdokumente mit Buntstiftfarben oder Glanzlichtern können nicht ausreichen.
Beziehen Sie sich hier auf andere Antworten von * "alle oben genannten Tricks" *?Wenn dies der Fall ist, funktioniert es nicht.Diese Antwort wurde nun akzeptiert und hat einige Stimmen erhalten, daher ist die Reihenfolge anders.Können Sie dies beheben (indem Sie Ihre Antwort bearbeiten)?Z.B.indem Sie auf die spezifischen Antworten verweisen (wahrscheinlich am besten) oder * "alle Tricks in einigen vorherigen Antworten" * verwenden.
Ich stimme voll und ganz zu.Arbeitete ein paar Jahre mit der gleichen Frustration.Ich habe mehrmals mit dem CEO darüber gesprochen, aber das hat überhaupt nicht geholfen.Ich erreichte jedoch einen Punkt, an dem mir klar wurde, dass das "Ich bin zu beschäftigt" in beide Richtungen funktionierte.Wenn sie zu beschäftigt waren, um die Zeitung zu lesen, war ich zu beschäftigt, um ihnen zu helfen, und würde sie nur auf die Dokumentation verweisen.Der CEO kam aufgrund von Beschwerden mehrmals zu mir, aber ich erklärte die Situation und er hielt meine Handlungen für angemessen, obwohl er gelegentlich Ausnahmen forderte.
#4
+43
Alex Cruise
2019-01-30 08:16:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Amazon hat eine faszinierende Technik, um ein verwandtes Problem anzugehen ... Erwarten Sie nicht, dass die Leute Ihre komplexen Ideen vorlesen, sie können ihr einfach nicht die Aufmerksamkeit schenken, die sie verdient. Ich bin zu beschäftigt. Schreiben Sie stattdessen eine Zusammenfassung der Vorschläge / Entscheidungen, rufen Sie eine Besprechung an, lassen Sie alle dort sitzen und sie gemeinsam lesen, und stellen Sie anschließend Fragen.

"Im Inneren werden keine PowerPoints verwendet von Amazon ", erklärt Bezos stolz. "Jemand für das Meeting hat ein sechsseitiges ... narrativ strukturiertes Memo vorbereitet. Es enthält echte Sätze, Themensätze, Verben und Substantive - es sind nicht nur Stichpunkte."

In seinem Bezos, ein kürzlich an die Aktionäre gerichteter Brief, beschreibt die Arbeit in diesen Memos, deren Verfassen und Verfeinern seiner Meinung nach bis zu einer Woche oder länger dauern kann:

"Die großartigen Memos werden geschrieben und neu geschrieben und mit Kollegen geteilt die gebeten werden, die Arbeit zu verbessern, für ein paar Tage beiseite zu legen und dann mit neuem Verstand erneut zu bearbeiten. Sie können einfach nicht in ein oder zwei Tagen erledigt werden. "

[...]

"Wir haben diese Memos während des Meetings still gelesen", sagt Bezos. "Es ist wie in einem Studiensaal. Alle sitzen um den Tisch und wir lesen still, normalerweise ungefähr eine halbe Stunde, wie lange wir auch brauchen, um das Dokument zu lesen. Und dann diskutieren wir darüber."

TL; DR: Beginnen Sie mit einer Zusammenfassung.
Ich bezweifle sehr, dass ein Meeting eine hilfreiche Strategie ist, um detaillierte, harte technische Informationen zu vermitteln, es sei denn, das Meeting unterscheidet sich stark von der Norm.Es fällt mir schwer, in Meetings wach zu bleiben.Nicht jeder ist ein [Hans Rosling]. (Https://www.ted.com/talks/hans_rosling_shows_the_best_stats_you_ve_ever_seen) Und oft weiß man nicht, welches Detail wichtig ist, bis es benötigt wird.Meine übliche Art, technische Informationen zu lesen, besteht darin, sich einen Überblick zu verschaffen und relevante Teile bei Bedarf erneut zu lesen.
Also ... sind sie zu beschäftigt, um das Dokument vorher zu lesen, aber eindeutig nicht zu beschäftigt, um mit ein paar anderen Führungskräften im Raum zu sitzen und leise dasselbe Dokument zu lesen?Was?!?Berechnet nicht ...
Dies klingt so, als würde sich die Unternehmenskultur ändern, die das OP wahrscheinlich nicht bewirken könnte.Trotzdem eine interessante Idee!
@PeterAjeweilige Verantwortlichkeiten mit technischen Inhalten oder Entscheidungen, da jeder Sie dort sieht und liest.
Dieser Ansatz macht für mich tatsächlich sehr viel Sinn!Alle Details werden unmittelbar nach dem Lesen des Dokuments in aller Munde sein, sodass das folgende Gespräch besonders produktiv ist.Und es ist einfacher, sich auf das Lesen zu konzentrieren, wenn alle um Sie herum dies auch in einem ruhigen Raum tun.
@JeffC Sich in einen Raum zu setzen und dann darüber zu sprechen, hat wahrscheinlich zwei Gründe: 1: Erklärt den Menschen, dass es tatsächlich wichtig ist / eine geschäftliche Priorität hat, und Sie können es nicht einfach durchgehen 2: indem Sie die Diskussion buchstäblich so nah wie möglich bringenBeim Lesen des Materials vergessen die Leute nicht weniger und lassen sich nicht von dem ablenken, was sie sonst noch im Kopf haben.
@mbrig Sie planen ein Meeting, um zu diskutieren und zu erwarten, dass die Leute es vorher lesen (nicht überfliegen).Das sagt allen, dass es wichtig ist.Die Teilnehmer müssen Erwachsene sein und planen, das Dokument vor dem Meeting zu lesen, damit sie vorbereitet und nah genug am Meeting sind, damit sie sich erinnern können usw. Eine andere Möglichkeit, dies zu handhaben, besteht darin, das Dokument online zu veröffentlichen und Kommentare zu aktivieren.Personen können vor dem Meeting Kommentare hinzufügen.Dies gibt dem Dokumentschreiber die Möglichkeit, das Dokument vor dem Meeting zu aktualisieren oder auf Kommentare zu antworten.Dann treffen Sie sich und besprechen ein nahezu endgültiges Dokument.
@JeffC und wie jeder, der in einem großen Unternehmen gearbeitet hat, Ihnen sagen kann, sind die Ergebnisse dieser Strategie ziemlich gemischt.Ich zögere, etwas abzuschreiben, das den Erfolg und das Ausmaß von Amazon beeinflusst, ohne es zumindest zu berücksichtigen.Obwohl Amazon, der etwas verwendet, natürlich nicht garantiert, dass es tatsächlich gut ist.
@mbrig Ich kann nicht zu Recht widersprechen, dass es funktioniert, weil sie schließlich Amazon sind und er sagt, dass es funktioniert.Es scheint mir nur kontraintuitiv zu sein, dass es anders funktionieren würde, als die Zeit vor dem Meeting für die Überprüfung des Dokuments vorzusehen.Ich habe 10 Jahre bei Microsoft gearbeitet und ich kann sagen, dass einige Leute vorbereitet waren und andere nicht, aber wir haben diesen Ansatz nie ausprobiert.Es fühlt sich für mich einfach komisch an, weil es auf der Tatsache zu beruhen scheint, dass die Leute nicht professionell sind und man sich nicht darauf verlassen kann, dass sie sich richtig vorbereiten.
Sie dürfen mich nur einmal zu einem solchen Treffen einladen.Dann schreibe ich eine Regel in Outlook, um Sie zu löschen.
"Erwarten Sie nicht, dass die Leute Ihre komplexen Ideen vorlesen" - OP spricht von Leuten, deren * Aufgabe * es buchstäblich ist, dieses Zeug zu lesen und zu verstehen.
Das TLDR für mich ist, dass Sie eine autoritäre Kultur brauchen, in der Regeln für die Kommunikation durchgesetzt werden.
#5
+16
zero298
2019-01-30 13:20:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Lassen Sie sie nicht lesen. Ich bin mir nicht sicher, ob dies direkt auf Ihre aktuelle Situation angewendet werden kann. Das, was mir auffällt, ist, dass Sie möchten, dass die Leute auf Anhieb Experten für das Problem werden oder weiterlesen können, bis sie es verstanden haben. Das ist ein Roman, aber wie Sie erleben, unwahrscheinlich. Dafür ist wahrscheinlich nicht genug Zeit.

Ich denke, eine gute Sache, die Sie möglicherweise tun können, ist, Diagramme zu zeichnen oder zu zeichnen, was auch immer diese Dinge sind, anstatt zu versuchen, sie und alle Feinheiten textuell zu beschreiben.

Ich arbeite mit vielen Front-End-Teilen der Website, und manchmal können diesen Teilen viele Geschäftsregeln und Eckfälle zugrunde liegen. Die Zeiten, in denen die meisten Fehler auftreten, sind die Zeiten, in denen wir aus einer großen Wort-Erbrochenen-User-Story aufbauen müssen, die einen Berg von Anforderungen auflistet, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich selbst dann vermissen werden, wenn Sie lesen, erneut lesen und sogar noch einmal lesen Etwas Wichtiges.

In einem Projekt hatten wir User Stories, die tatsächlich mit dem grafischen Designdokument in Konflikt standen. Meistens wurde das, was tatsächlich implementiert wurde, gemäß dem Konstruktionsdokument implementiert, da dies viel einfacher und auf einen Blick verstanden werden konnte. Es hatte Flussdiagramme, UI-Modelle und erwartete Funktionen, aber die Quelle der Wahrheit sollte die eigentliche User Story sein, obwohl diese viel schwieriger zu lesen waren.

Das erste, was meiner Meinung nach hilfreich wäre, wäre, wenn Sie versuchen würden, alle dazu zu bringen, diese Prozesse auf ein Whiteboard zu setzen und sie grafisch zu dokumentieren, anstatt lange, langweilige Textbände zu schreiben.


Ich habe angefangen, mit einer Bibliothek namens Rx zu arbeiten, die sich auf funktionale, reaktive Weise mit Installationsdaten befasst. Ich las Dokumente, bis ich blau im Gesicht war, wie die Klempnerarbeiten funktionieren sollten. Was das Ganze jedoch wirklich zum Klicken brachte, waren die Marmordiagramme, die erklärten, welche Daten wohin, wann und warum gingen. Diese Diagramme sind Teil der Kerndokumentation, und jeder Bediener / jede Funktion in der Bibliothek verfügt über ein Diagramm, das mit der Texterklärung der Funktion übereinstimmt, sodass Sie schnell verstehen, was Sie erfassen möchten, auch wenn Sie nur überfliegen .

Nehmen Sie ein Stichwort und versuchen Sie, einen Weg zu finden, wie Vogelperspektiven einen ausreichend guten Blickwinkel auf Ihre Arbeit bieten, aber auch dazu verleiten, die detaillierte Beschreibung zu lesen. Sie sagen, dass einige der Dinge, die Sie zu detaillieren versuchen, Dinge wie mathematische Beweise sind. Ich würde denken, dass es eine Möglichkeit geben muss, diese Dinge „in Aktion“ zu beschreiben oder anzuwenden, damit jemand ein grundlegendes Verständnis des Konzepts und des Konzepts erhält Verwenden Sie die Langtext-Beschreibung, um vollständig zu verstehen, was vor sich geht.

Vielleicht mag ich nur Bücher mit Bildern.

Ha!Ich liebe Rx.NET :-) Marmordiagramme sind eine brillante Erfindung.Ich glaube, Du hast recht.Ich muss etwas erfinden, das genauso effektiv ist, aber auf meinen Kontext angewendet wird.Eine weitere Möglichkeit könnte darin bestehen, das Äquivalent zur Erzeugung von Pseudocode-Anforderungen zu tun.
#6
+13
Seth R
2019-01-30 04:30:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zusätzlich zu der großartigen Antwort von @ MacItaly möchte ich einen zusätzlichen Punkt hinzufügen:

Machen Sie Ihren Hauptpunkt ganz vorne. Das erste, was jemand in einem langen Dokument liest sollte eine Zusammenfassung dessen sein, worum es in dem Dokument geht. Der erste Satz jedes Abschnitts sollte den Punkt nach Hause bringen, den dieser Abschnitt anstrebt. Danach können alle Details folgen, die diese Idee zusammenhalten.

Es ist verlockend, eine Erzählung zu schreiben, die den Höhepunkt erreicht und erreicht, bevor man zu einem endgültigen Schluss kommt. So werden gute Geschichten geschrieben, und tatsächlich erzählen selbst die technischsten Dokumente nur eine Art Geschichte (selbst wenn diese Geschichte so trocken ist wie die Betriebstemperaturgrenzen des Widgets Beta-5A). Es ist jedoch keine gute Möglichkeit, Informationen zu vermitteln, die Ihre Leser aufnehmen sollen, da sie den Hauptpunkt in einer Textwand vergraben. Lassen Sie Ihre Leser nicht nach dem Punkt graben, den Sie ansprechen möchten, oder ihre Augen werden glasig, bevor sie dort ankommen (dies gilt insbesondere für ein trockenes technisches Dokument). Geben Sie es ganz vorne an und geben Sie dann die Details ein, die diesen Punkt unterstützen.

Du meinst, mach mein ganzes Schreiben so, wie du diese Antwort geschrieben hast?** Hauptpunkt vorne ** gefolgt von allen Gründen dafür?Was für ein Konzept!
@FreeMan sollte das sarkastisch sein?
@WendyG leicht, aber auch um zu betonen, dass die Antwort genau so geschrieben wurde, wie er es in seiner Antwort vorgeschlagen hatte.Ich fand es sehr effektiv.(Und notiere es für den persönlichen Gebrauch.)
Ich versuche zu üben, was ich predige.
Dies ist ein sehr wichtiger Punkt.Ich erinnere mich nicht, wo ich das gehört habe, aber so wie ich es verstehe, funktioniert Lernen am besten, wenn Sie einen "Haken" haben, an dem Sie neue Informationen aufhängen können.Wenn Sie das große Ganze ganz vorne haben, können Sie alle technischen Details anbringen.
@L.S.Cooper, Menschen neigen auch zum Überfliegen.Wenn sie dies tun, achten sie normalerweise nur auf den ersten Satz einer bestimmten Unterteilung (Seite, Absatz, Kapitel usw.) und entscheiden von dort aus, ob sie den Rest genauer lesen müssen.Ich schreibe gerne unter der Annahme, dass die meisten Leute nur den ersten Satz lesen, den ich schreibe.Dann frage ich, ob es nur eine Information gibt, mit der sie davonkommen sollen. Was soll das sein?
Nette Vorstellung.Hier ist ein Beispiel für ein Dokument, das gelesen werden muss.Jemand wird es nicht lesen.Wo füge ich den Hauptpunkt hinzu?https://tools.ietf.org/html/rfc793
@Sentinel Dieses Dokument muss definitiv nicht gelesen werden.Selbst wenn ich mich zwingen würde, dieses Dokument zu lesen (ich würde es nicht tun, selbst wenn mein Chef es mir sagte), wäre ich nicht näher dran, mich an etwas über TCP zu erinnern, als wenn ich nur versuchen würde, eine App mit TCP zu schreiben und zu sehen, was für Dingeschief gehen.Beides sind etwas schlechte Methoden, um etwas über TCP zu lernen.Wenn Sie stattdessen ein möglicherweise unvollständiges Dokument wie [dieses] (https://en.wikipedia.org/wiki/Transmission_Control_Protocol) bereitstellen könnten, könnte ich tatsächlich etwas über TCP erfahren, das ich verwenden kann, wenn ich es benötige.
@Sentinel, Ich würde sagen, der Autor hat einen ziemlich guten Job gemacht, indem er es in das Vorwort und den ersten Satz der Einleitung eingefügt hat.
@Imus Jesus, es muss gelesen werden, wenn es Ihre Aufgabe ist, das verdammte Dokument zu erstellen.Auch durch den Aufbau von TCP-Netzwerken.Wie ich immer wieder sage, ist das Endprodukt die Spezifikation, nicht das Netzwerk.
@Sentinel Also, was Sie sagen, ist, dass Sie eine Menge Nerds haben, die eine neue Spezifikation für etwas so Grundlegendes wie TCP schreiben, und Sie können sie nicht dazu bringen, die vorherigen Spezifikationen zu lesen, damit sie die neue erstellen können?Wenn dies der Fall ist, würde diese Prämisse in Ihrer Frage ernsthaft dazu beitragen, Ihren Standpunkt klarer zu machen.
Nein, es ist nur eine Analogie.Die Leute machen immer wieder Annahmen.Ich versuche ohne Zweifel zu sagen, dass trotz unnötiger Proteste einiger Kommentare die Dokumente gelesen werden mü[email protected]
@Sentinel Ja, ich greife das auf, aber wenn Sie einen RFC als Beispiel löschen, ändert sich der Kontext erheblich.Aus dem Kinderbecken und in den Multiple Gold Olympian Club, um eine Schwimmanalogie zu verwenden.
#7
+10
poeticvampire
2019-01-30 22:29:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als technischer Redakteur und Dokumentenmanager schreibe und gehe ich viele hochtechnische Dokumentationen durch und erwarte, dass Benutzer sie lesen. Man kann keine Leute zum Lesen bringen. Aber ich habe zwei Dinge gelernt, um den Menschen zu helfen, mit den wichtigen Informationen durchzukommen.

  1. Schreiben Sie für jemanden direkt neben der Straße.
  2. Bilder, viele, viele Bilder.
  3. ol>

    Für Punkt 1. wie erwähnt von anderen, Aufzählungszeichen, Tabellen, Fettdruck, Highlights, so etwas hilft wirklich, den Blick auf die wichtigen Teile zu lenken. Manchmal verlängert es das Dokument, aber wenn jemand, der noch keine Details kennt, eingezogen werden und die wichtigsten Teile erfassen kann, hilft dies.

    Punkt 2. Ich meine nicht nur Bilder, sondern Diagramme , Flussdiagramme, Symbole (wie in der Serie "Für Dummies"), Code-Schnipsel, was auch immer. Wieder hilft es, die Augen zu zeichnen, aber es hilft auch denen, die visuell lernen, nicht durch Lesen.

    Wechseln Sie auch zwischen diesen und der Platzierung auf den Seiten. Diese Dinge helfen den Leuten auch später, zurück zu gehen, um vielleicht zwischen ihnen zu suchen, um die wichtigen Teile zu finden.

    TLDR: Geben Sie nicht nur eine Textwand und erwarten Sie, dass die Leute die Details darin finden es. Brechen Sie es auf, damit ihre Augen fangen können, was sie brauchen.

Aufgrund der Kommentare zu der Frage, an der @DonQuiKong und JohnWu beteiligt sind, würde ich vorschlagen, die ENDBENUTZER im Auge zu behalten.Es scheint, dass OP sich mehr mit technischen Leuten befasst, die bereits mit dem Projekt vertraut sind.Auch wenn es rein intern ist, stellen Sie sich vor, Sie werden alle von einem Bus angefahren und dann müssen brandneue Leute es warten!
Ja, denk an dieses Beispiel.Sie haben ein Team, das an den Steuerungssystemen für die automatische Abschaltung eines Kernkraftwerks arbeitet, wenn die internen Bedingungen abnormal werden.Während das Team das System entwickelt, stößt es auf neue oder unerwartete Anforderungen bei der Erstellung des Systems.Jede Änderung muss jedoch zu einer entsprechenden Änderung der Dokumente zum manuellen Herunterfahren für technische Endbenutzer führen.Diejenigen, die die automatischen Prozeduren erstellen, müssen die manuellen Prozesse validieren.
Ich verstehe, aber mein technisches Schreiben ist normalerweise für Ingenieure.Und in Sentinels Beispiel würde ich genau so etwas tun.Ingenieure sind faul (ich kenne zu viele von ihnen und war anfangs einer), sie werden nicht viel Text lesen, aber selbst ein brandneuer, hochqualifizierter Ingenieur kennt möglicherweise nicht die Verfahren eines bestimmten Unternehmens.Und ja, wenn ich über jemanden "von der Straße" spreche, der nicht immer wie ein Kind ist, müssen Sie ein gewisses Maß an Vorwissen erwarten.
@zarose Und was die Tatsache angeht, dass meine derzeitige Firma von einem Bus angefahren wurde, habe ich genau diese Situation. Jetzt schreibe ich eine Menge Dokumentation, um die Lücke zu schließen, die sie als "Genie" für Ingenieure auf niedriger Ebene betrachteten.
#8
+5
delliottg
2019-01-31 04:46:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe auch in meinem aktuellen Job damit zu kämpfen. Es ist schwierig, eine Antwort von scheinbar fast jedem im Unternehmen per E-Mail zu erhalten. Hinzu kommt, dass ein Satellitenbüro Hunderte von Kilometern entfernt ist. Wir halten Skype-Meetings mit ihnen ab, aber es scheint nicht viel zu helfen. Ich habe auf Sneaker-Diplomatie zurückgegriffen und stehe von meinem Schreibtisch auf. & spreche mit der Person, von der ich persönlich Informationen benötige. Natürlich ist der Versuch, dies über Skype zu tun, bestenfalls zweifelhaft.

Eines der besseren Dinge, die ich in der US-Marine in Bezug auf Kommunikation gelernt habe, war:

Sagen Sie ihnen, was Sie ihnen sagen werden. IE: Zusammenfassung oder TLDR

Sagen Sie ihnen, was Sie ihnen sagen wollten.

Sagen Sie ihnen, was Sie ihnen gesagt haben.

Selbst bei diesem Ansatz treten immer noch Probleme auf mit Leuten, die die E-Mail nie lesen, in der die Änderungen aufgeführt sind, die wir an ihrer Software vorgenommen haben, und warum und wir bekommen Fragen. Die Kehrseite davon ist jedoch auch wahr, mein Unternehmen hat eine hervorragende Bilanz darin, Problemumgehungen zu finden, wenn etwas nicht das tut, was es soll, und sich nicht die Mühe macht, Fehler über das ursprüngliche Problem einzureichen, weil sie die Problemumgehung gefunden haben. Wir werden also nicht einmal wissen, wann etwas kaputt ist.

EG: Einmal hat eine unserer automatischen Kalibrierungsmaschinen die Kalibrierung eingestellt. Unsere Techniker haben die Kalibrierungen von Hand ausgeführt (viel, viel zeitintensiver und fehleranfällig) und niemandem davon erzählt, dass die Maschine nicht richtig funktioniert. Ein Jahr vergeht , es gibt viele Überstunden, weil sie nicht mit der Arbeitsbelastung Schritt halten können. Mein Kollege (der früher ein Kalibrierungstechniker war) ist eines Tages zufällig im Kalibrierungslabor und bemerkt, dass niemand die automatisierte Kalibrierungssoftware verwendet, und fragt, warum. Die Techniker erklärten, dass es "lange Zeit" kaputt war und sie es stattdessen nur manuell machten. Fünf Minuten Untersuchung ergaben, dass die Festplatte voll und voll war. Jedes Mal, wenn die Software gestartet wurde, versuchte sie, eine Datei zu schreiben, konnte dies nicht, machte einen Fehler (sagte, dass sie die Datei nicht schreiben konnte) und beendete das Programm. Dies ist beabsichtigt. Wenn Sie nicht in die Dateien schreiben können, können Sie keine Kalibrierung durchführen. Er löschte etwa zehn Jahre lang Protokolldateien von der Maschine, wodurch mehrere Gigabyte Daten freigesetzt wurden, und voila, die automatisierte Cal-Maschine, begann wieder zu arbeiten.

Lol.Ich frage mich, ob politische Korrektheit nicht das grundlegende Problem ist.Früher, wenn ein Team ein Jahr lang Überstunden machte, weil jemand ein Memo ignorierte, verlor jemand seine verdammten Vorderzähne und vielleicht ein Schlüsselbein.
Das Problem ist, dass dieser spezielle Kalibrierungsjob ein Einstiegsmodell ist und der Umsatz hoch ist.Es ist selten, dass jemand sechs Monate durchhält, daher geht das Stammeswissen ständig verloren.Entweder wechseln sie zu einem anderen Job oder sie werden befördert und ein anderer Techniker muss geschult werden.Wir haben auch gelernt, dass Menschen Fehlermeldungen einfach nicht lesen oder darauf reagieren. Daher haben wir für unsere neuere Software eine automatische Fehlermeldesoftware, die wir geschrieben haben. Selbst wenn sie Fehler ignorieren, wissen wir immer noch davon.Aber nicht alle unsere Software hat diese Fähigkeit, einige davon wurden vor langer Zeit geschrieben.
Oy.Wiederholung ist nicht unbedingt eine gute Sache, denn während Sie denken, dass sie zum Verständnis führt, führt sie normalerweise nur zu Langeweile.Dieser Rat, ihnen zu sagen, was Sie ihnen von vornherein sagen werden, hat meiner Erfahrung nach dazu geführt, dass ich zweimal weiter und weiter dröhnte.Ja, machen Sie klar, wovon Sie sprechen werden, aber in einem Satz.Höchstens ein Absatz, wenn er extrem komplex ist
Ich stimme Ihrem Gefühl zu.Die Zusammenfassung sollte genau das sein, kurz und bündig, und die Zusammenfassung sollte nicht länger sein.Ich bin für weniger Besprechungen (sie verschwenden größtenteils nur meine Zeit) und wenn ich gehen muss, für kurze, die auf den Punkt kommen und nicht vom Thema abweichen.
Zu * "unserem automatischen Kalibriergerät" *: Gekauft oder eines, für das Ihr Unternehmen die Software herstellt?
Zum einen schreiben wir die Software.In diesem Fall vor ca. 15-20 Jahren in VB von einem Nichtentwickler geschrieben.Es macht viel Spaß, es zu pflegen.
Basierend auf dieser Erfahrung haben Sie eine Überprüfung auf freien Festplattenspeicher (entweder in der Anwendung oder auf IT-Weise) oder zumindest eine bessere Fehlermeldung hinzugefügt, die auf den genauen Grund hinweist (oder zumindest die Möglichkeit in der Fehlermeldung erwähnt)- dies würde nur das Ändern des festen Textes erfordern)?(Das Aktualisieren der Anwendung vor Ort kann nicht trivial sein oder auch nicht.)
#9
+3
William Jockusch
2019-02-01 07:03:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Erstens, wenn die Menge an technischem Material groß ist, wird es für die meisten Menschen nicht möglich sein, es schnell aufzunehmen. Ich erinnere mich, dass ich in der Grundschule normalerweise 2-3 Stunden pro Seite gebraucht habe, um hochtechnisches Material zu lesen und wirklich zu verstehen.

Das heißt, es gibt zwei allgemeine Dokumentationsklassen -

  1. Dokumentation, die gerade jemand geschrieben hat. Diese Dokumentation enthält unklares Schreiben und sogar direkte Fehler. Der beste Weg, um zu verstehen, was beabsichtigt ist, besteht normalerweise darin, Komponententests zu schreiben und Fragen zu stellen, wenn etwas unklar ist. Ich würde sie dazu ermutigen. Wenn Sie dann eine Antwort geben, kann von ihnen erwartet werden, dass sie ihr Verständnis dieser Antwort mit einem Komponententest zeigen.

  2. Dokumentation, die es schon lange gibt. In diesem Fall wird eine Community existieren. Möglicherweise können Sie sie ermutigen, ihre Fragen an diese Community zu richten.

  3. ol>

    Wenn Sie solche Dinge schnell lesen und verstehen können, denken Sie daran, dass Sie eine ungewöhnliche haben Talent, und das kann nicht jeder.

Ja, es ist ein bisschen von beidem, und ja, wir erwarten, dass die Leute buchstäblich Wochen damit verbringen, diese Blaupausen zu verstehen, zu testen, umzusetzen und dazu beizutragen.Das Problem ist jedoch, dass einige Leute es vorziehen, in Implementierungen zu experimentieren.
#10
+3
jos
2019-01-30 21:33:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Anwendung und Iteration

Es wurden bereits viele gute Antworten gegeben. Ich möchte mich auf den Informationsverarbeitungsprozess anstatt auf die Informationspräsentation konzentrieren.

Die Leute brauchen Zeit, um komplexe Informationen zu verarbeiten. Selbst bei einer sehr guten Präsentation bleiben nicht alle Informationen erhalten. Ein guter Weg zu lernen ist durch Anwendung. Um alles zum Festhalten zu bringen, kann ein Prozess mit mehreren Lese- und Anwendungsiterationen verwendet werden.

Ein Beispiel für einen Prozess

  1. Lesen, um die wichtigsten Ideen zu erhalten.
  2. Versuchen Sie, die Ideen anzuwenden.
  3. Bleiben Sie stecken.
  4. Lesen Sie erneut, um die Details zu erhalten. Neue Erfahrungen helfen beim Verständnis.
  5. Versuchen Sie erneut,
  6. ol>

    anzuwenden. Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5, bis die Informationen verarbeitet sind.

#11
+3
Mefitico
2019-01-30 05:53:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich arbeite in einem Bereich, in dem ähnliche Situationen auftreten. Im Gegensatz zu vielen Antworten und wahrscheinlich in Anlehnung an die Frage von OP ist es wichtig zu beachten, dass es nicht immer um Ihr Schreiben geht. Es gibt technische Dokumente und kommerzielle Vorschläge von Dritten, die gelesen werden müssen.

Das Problem ist, wenn Sie der einzige sind, der ein Dokument liest, schätzt niemand den Aufwand, den Sie investieren.

Die Schadensbegrenzung erfolgt von Fall zu Fall und hängt stark von Ihrer Autorität innerhalb des Unternehmens ab. Wenn Sie ein neuer Mitarbeiter sind, würde ich vorschlagen, Besprechungen einzuberufen, um Dokumente zu besprechen, in denen Ihre Highlights in einer Präsentation gezeigt werden. Sie bringen Ihren Standpunkt klar zum Ausdruck, aber die Leute lesen das Ding möglicherweise immer noch nicht. Wenn etwas, das Sie geschrieben haben, Aufmerksamkeit erfordert, erwarten Sie nicht, dass jeder es ausführlich liest (insbesondere, wenn Sie es nicht selbst einmal Korrektur gelesen haben), fragen Sie ab und zu einen vertrauenswürdigen Kollegen, und wenden Sie sich an Ihren Manager "Dieser Bericht braucht einen Rezensenten, aber ich weiß, dass es schmerzhaft ist, dies zu tun. Deshalb fühle ich mich nicht wohl, wenn ich einen Kollegen frage, als ob es sein Gefallen für mich wäre ...". Wenn die Lesearbeit tatsächlich erforderlich ist, sollte der Manager jemanden mit der Leseaufgabe beauftragen und zur Kenntnis nehmen, ob die Person eine ordnungsgemäße Arbeit leistet.

Beachten Sie jedoch, dass all diese Lesungen möglicherweise nicht so wichtig sind, wie Sie denken und möglicherweise muss es nicht jeder für alle Referenzmaterialien tun.

Wenn Sie ein Manager sind, gibt es andere Möglichkeiten, die Disziplin im Team zu fördern, aber aus dem Fragentext geht hervor, dass dies nicht der Fall ist Fall.

Knall an.Das Team hat kein Management.Es ist völlig selbst organisiert und die Mitglieder werden ohne Bewertung bezahlt.Der Eintritt in das Team hängt davon ab, dass Schwachstellen in der produzierten Sache erkannt oder neue Möglichkeiten genutzt wurden, während sie extern sind.
#12
+2
Mikey
2019-01-30 21:22:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Schlagen Sie eine Zusammenfassung darauf

Ich habe in einer Region der Welt gearbeitet, in der das Lesen keine Tradition war und niemand vor der Billigung / Annahme meiner Dokumente / Programme lesen würde.

Also habe ich einen Powerpoint (einfache Aufzählungspunkte mit Bildern) in die Zusammenfassung eingefügt, sie gebunden, hübsch aussehen lassen und oben im vollständigen Dokument angehängt. Die Mitarbeiter überprüften es auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Entscheidungsträger lasen das Piktogramm mit 10 Folien.

Lesen war keine Tradition?Bedeutet das, dass der Großteil der Bevölkerung nicht lesen und schreiben konnte?
Zu * "Region der Welt, in der Lesen keine Tradition war" *: Basierend auf tatsächlichen Erfahrungen würde dies zu [Toronto] (https://en.wikipedia.org/wiki/Toronto), Kanada passen.
@YetAnotherRandomUser - sehr gut ausgebildet;lesen und schreiben;Aber am Golf gibt es eine Tradition der Vereinfachung (Stadtplanung ist mein Fachgebiet) und der schnellen Entscheidungsfindung, die es erforderlich macht, hoch visuelle und mündliche Präsentationen mit dem Maß an Vertrauen zu liefern, dass wir Experten auf unserem Gebiet sind und unsere Empfehlung gültig ist.
#13
+2
user98871
2019-01-31 13:42:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mefiticos Antwort enthält einige hervorragende Punkte, aber ich wollte auch darauf hinweisen, dass die Anreize zum Lesen der Dokumente möglicherweise nicht angemessen abgewogen werden. Sie haben erwähnt, dass es in dieser Situation keinen Manager gibt, aber vermutlich gibt es eine Bewertung der Leistung - wenn ein "tiefes Lesen" der Materialien ohnehin nicht genug Nutzen im Vergleich zum Vorausladen bietet, werden die Leute optimieren, indem sie es vermeiden. Dies deutet darauf hin, dass das tiefe Lesen nicht wirklich erforderlich ist, um die Arbeit effektiv zu erledigen, oder zumindest nicht als solches gemessen wird.

Als Ingenieur hilft mir bei der Arbeit, ob es einen Weg dazu gibt Verknüpfung der konkreten Ziele mit dem erforderlichen Verständnis der Materialien; Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass relevante Teile des Dokuments gelesen werden. Wenn das Ziel beispielsweise "Algorithmus XYZ für die Datensätze A, B und C ausführen" lautet und Sie eine Beschreibung des Algorithmus XYZ haben, ist dies wahrscheinlich der schnellste Weg, um dieses Ziel zu erreichen. Wenn Sie mich jedoch gebeten haben, dasselbe Dokument zu Algorithmus XYZ zu lesen, ohne tatsächlich Zeit für das Lesen oder ein Ziel für die Verknüpfung mit zuzuweisen, wird es auf der Prioritätenliste sehr niedrig sein.

#14
+2
Upper_Case
2019-01-30 04:34:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mathematische Beweise sind mündlich schwer zu diskutieren, obwohl ich mir Ihre Situation sicher nicht vollständig vorstellen kann.

Meine Vorschläge:

  • Anfrage geschrieben Antworten in Form von Anmerkungen zum Originaldokument

Wenn Sie den Personen Zeit geben, die Dokumente zu lesen und dann ihre Gedanken aufzuschreiben, können Sie formellere und aufmerksamere Lesesitzungen erhalten diese Leute. Der Anmerkungsstil stellt sicher, dass sie ihre Antworten mit tatsächlichen Teilen des Originaldokuments verbinden (weniger Spielraum für Missverständnisse, und die vorhandenen sind leichter zu finden).

Sie haben in Kommentaren erwähnt, dass die Personen Sie beschreiben möglicherweise, dass Sie es vorziehen, nicht auf diese Weise zu antworten, aber es scheint auch, dass ihre Präferenzen für Sie nicht haltbar sind. Wenn Sie sie dazu bringen müssen, sich stärker zu engagieren, kann dies eine Möglichkeit sein, dies zu erreichen.

  • Schreiben Sie gemeinsam

Personen kann beim Lesen etwas abblasen. Das ist schwieriger, wenn Sie dieses Ding schreiben . Wenn diese Personen für bestimmte Abschnitte verantwortlich sind oder wenn Sie Besprechungen haben, in denen alle gemeinsam Abschnitte durchgehen, können Sie sie wahrscheinlich dazu bringen, sich stärker mit den Dokumenten zu befassen. Es ist wie eine Art Aufsicht, aber sehr leicht.

  • Letztendlich können Sie keine intellektuellen Anstrengungen erzwingen.

Dies ist eher eine Seite, aber Sie können Lassen Sie die Leute nicht nachdenken, und es gibt im Allgemeinen eine Grenze dafür, wie viel Sie präzise Informationen verdichten können. Wenn sie nicht genug motiviert sind, um dies selbst zu tun, ist es möglicherweise die einzige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, sich freiwillig für die Bemühungen zu engagieren. Möglicherweise ist ein Mechanismus erforderlich, um die Anstrengung zu belohnen (oder die Nichterfüllung der Anstrengung zu bestrafen).

#15
+1
user53651
2019-01-31 03:06:36 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Einfach, erinnern Sie sie jedes Mal, wenn sie ein Problem damit haben oder wenn sie es nicht wissen, daran, wo sie die Informationen lesen sollen. Durch die Kraft der Wiederholung werden die Menschen schließlich anfangen, das Lesen nur mit dem Lernen zu verbinden.

Abgesehen davon müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Dokumentation gut geschrieben ist, da sonst keine Menge an RTFM (Read The Full Manual) vorhanden ist. wird jemanden dazu bringen, es zu lesen; Menschen werden keine Dinge lesen, die ihre Augen bluten lassen.

#16
+1
Kevin
2019-01-31 21:46:14 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Fehler liegt im Leser oder in der Schrift oder in beiden. Da Ihre Frage nicht wirklich auf das Problem hinweist, ist es schwierig, eine Lösung vorzuschlagen. Sie sagen, die Leser sind kompetent, lassen aber offen, ob sie sich weigern oder das Material nicht lesen können. Wenn erstere, ist die Frage warum? (Zeitliche Einschränkungen? Faul? Andere Dinge sind angenehmer?) Wenn letztere darauf hindeuten, dass sie nicht kompetent sind.

Was Sie versuchen können, hängt davon ab, wie viel Sie können Einfluss auf den / die Autor (en) und / oder den / die Leser. Wenn es sich ausschließlich um ein Kommunikationsproblem handelt, ist "Wie man ein Buch liest" von Mortimer J. Adler ein ausgezeichnetes Buch. Verwenden Sie die dort enthaltenen Informationen, um die Autoren zu ermutigen, ihren Lesern das Leben zu erleichtern, indem Sie gut schreiben, und um die Leser mit Tipps zu ermutigen, wie sie das Beste aus dem herausholen können, was sie gerade lesen. Es gibt allgemeine Grundsätze, die auch für Werke gelten, die keine Bücher sind. Ich kann dieses Buch nicht genug empfehlen.

Eine weitere Anleitung zum Schreiben ist Strunk and Whites "The Elements of Style".

#17
  0
drjpizzle
2019-02-04 19:35:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine Perspektive von der anderen Seite des Zauns:

In einem früheren Job hatte ich viele Dokumente, die ich "lesen" musste. In der Regel erfassen Anforderungen Designdokumente usw. Ich habe sie nach dem Überfliegen oft nicht gelesen.

Warum? In diesem Zusammenhang wurde häufig "gebraucht": "half dem Autor".

Zum Beispiel wollten sie, dass ihr Design verwendet wird, da es ihnen Anerkennung einbrachte und das "Ich löse die schwierigen Probleme, sie nur" bekräftigte implementiert es "Ansicht des Prozesses. Wenn dies der Fall ist: großartig. Aber dann hast du kein Problem. Ich habe das Dokument gelesen, weil ich es auch habe. In der Praxis war das Dokument oft entweder:

  • Fluff, der wirklich nur etwas wiederholte, was dem Autor gegeben wurde (auf das ich auch Zugriff hatte).

  • Nicht vollständig genug für die Verwendung.

  • War sinnvoll und vernünftig, aber:

    • traf nicht zu die Art, wie ich mit dem Projekt interagieren wollte.

    • Die Situation war bereits abgewichen und es war schwierig, "wieder auf Kurs zu kommen".

  • Manchmal: Falsch, widersprüchlich oder albern.

  • Nachdem ich angefangen hatte, große Mengen von Dingen zu ignorieren, hätte ich wahrscheinlich lesen und meinen eigenen Weg gehen sollen, Im Durchschnitt schien dies für mich besser zu funktionieren.

    Es lohnt sich, einige Dinge zu beachten:

    • Das muss nicht unbedingt sein sei so wie es ist , so wie es gesehen wird.

    • Es muss nicht unbedingt etwas sein, was Sie getan haben. Sobald die Einstellung: "Dies ist nur eine weitere Sache, zu der ich Lippenbekenntnisse ablegen muss, bevor ich mit der Reparatur beginnen kann", werden Sie einen harten Kampf führen. Nicht nur, weil sie es nicht lesen, um es herauszufinden, sondern es wird auch färben, wie sie es lesen, wenn sie es tun. Sie betonen beispielsweise, dass sie die Dokumente lesen müssen. Mit offenem Geist könnte dies leicht gelesen werden: "Es wird erhebliche Nachteile haben, wenn ich dies für das Unternehmen / Projekt nicht tue, die ich nicht aufgenommen habe, weil sie nicht relevant / notwendig sind." Mein erster Gedanke war jedoch der skeptische, vor dem ich Sie warne. Ich kann es nicht wissen, aber sobald Sie anfangen, die Muster zu sehen ...

    • Während die Zeit, die Sie mit Lesen verbrachten, ein Faktor war, war es nur ein sehr kleiner. Es ist frustrierend zu sagen: "Mach es so, mit diesem Ergebnis", wenn sich die beiden gegenseitig ausschließen, egal wie prägnant du es ausdrückst.

    Also, was kann Sie tun:

    Fragen Sie freundlich und es erklärt, warum es allen zugute kommt. Dies tut nie weh, und wenn es sich um eine Motivationsfrage handelt, insbesondere wenn das Problem darin besteht, dass sie sich als außerhalb der Schleife wahrnehmen, kann dies einen langen Weg gehen.

    Erhalten Sie Feedback, wenn Sie können, was es ist ist das verursacht Widerstand. Es kann durchaus etwas sein, das unmöglich zu beheben ist, da sie sich einfach nicht darum kümmern, aber ich würde denken, dass dies unwahrscheinlich ist (wenn es ihnen wirklich egal wäre, würden sie nicht als technisch und kompetent abschneiden, was erforderlich ist zumindest ein bisschen Engagement). Ich denke, es ist weitaus wahrscheinlicher, dass Sie dies beheben können. Ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber: Ich kann mir nicht vorstellen, meine Einwände zu teilen und herauszufinden, wie ich in einem Forum vorankommen soll, in dem es darum ging, die Probleme zu beheben und keine Schuld zuzuweisen.



    Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
    Loading...