Frage:
Bevorzugen Arbeitgeber Kandidaten, die sich persönlich oder online bewerben?
animuson
2012-04-12 02:18:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich fülle Anträge häufig online aus, es sei denn, das Unternehmen verlangt von mir, dass ich den Antrag persönlich einreiche. Gibt es Vorteile, wenn Sie einen Antrag persönlich einreichen, anstatt ihn online auszufüllen, und bevorzugen Unternehmen manchmal diejenigen, die sich persönlich bewerben?

Einer antworten:
#1
+19
voretaq7
2012-04-12 04:00:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bevorzuge Kandidaten, die meinen Anweisungen folgen. Wenn in meinen Anweisungen die Online-Einreichung angegeben ist, wird jeder, der hereinkommt und mir einen Lebenslauf in Papierform gibt, wahrscheinlich von der Liste gestrichen, weil er einfache Anweisungen nicht befolgen kann.


Ohne spezifische Anweisungen würde ich es sagen hängt vom Job ab. Wenn es sich um eine Sekretariats- / Empfangsposition handelt, wird ein Kandidat, der professionell gekleidet hereinkommt und sich so verhält, wie ich mein Unternehmen vertreten möchte, wahrscheinlich eine positive Notiz in seinem Lebenslauf und möglicherweise einen Schritt nach oben im Einstellungsprozess haben .

Wenn es sich um eine Position ohne Kundenkontakt handelt (z. B. einen Back-End-Softwareentwickler), bei der ich die technischen Eigenschaften des Lebenslaufs überprüfen werde, hat ein kurzer Handschlag und eine Übergabe wahrscheinlich gewonnen. ' Ich mache in beiden Fällen keinen großen Eindruck auf mich, zumal Ihre Kollegen mir über den zwischenmenschlichen "Team Fit" -Teil des Interviews erzählen müssten.


Ich würde definitiv Ihre Persönlichkeit berücksichtigen als Bewerber bei der Entscheidung: Wenn Sie einen Lebenslauf persönlich einreichen möchten, ist es hilfreich, wenn Sie ein Bewerber sind, der sich ein oder zwei Minuten lang mit der Person unterhalten kann, der Sie Ihren Lebenslauf übergeben (dies können nur Höflichkeiten sein und Smalltalk, oder nicht einmal das in einem geschäftigen Büro, aber wenn Sie ein "kalter Fisch" kann sich negativ auf Ihre Chancen auswirken.

Berücksichtigen Sie auch die Art des Geschäfts: Etwas zu verkaufen (Autos, Versicherungen, Software, Häuser) ist eine sehr persönliche Sache, und Ihr Gesicht vor Augen zu haben Der potenzielle Arbeitgeber kann eine gute Sache sein.

Es sollte selbstverständlich sein, dass Sie das Aussehen und Verhalten haben sollten, das für ein Vorstellungsgespräch angemessen ist. Wenn Sie gut gekleidet auftauchen, sich professionell verhalten und im Allgemeinen wie die Person aussehen, mit der ich arbeiten möchte, sehe ich keinen Nachteil, und es besteht die Möglichkeit, dass es Ihnen hilft.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...