Frage:
Ich bin ein Junior-Entwickler in einem Team, das in den nächsten 3 Monaten wahrscheinlich 4 von 6 Kernentwicklern aufgrund von Rücktritten verlieren wird. Soll ich auch gehen
Sleepydog
2020-02-08 23:37:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin ein Junior-Entwickler (8 Monate Erfahrung nach dem College) in einem Team, das in den nächsten 3 Monaten wahrscheinlich 4 von 6 Kernentwicklern aufgrund von Rücktritten verlieren wird. Soll ich auch gehen

Aus verschiedenen Gründen werden wir in den nächsten drei Monaten wahrscheinlich 4 von 6 Entwicklern für unser Projekt verlieren.

1 geht, als er wegen des Jobs belogen wurde. Er ist festgefahren, als Backend-Entwickler JavaScript-Frontend-Arbeit zu leisten.

1 ist ein Star-Entwickler, der eine Pause von Amazon und Salesforce einlegt.

1 ist ein weiterer Junior, der derzeit sein LinkedIn aggressiv aktualisiert. Er erledigt oft die meisten Arbeitspunkte im Sprint, wird aber auch unterschätzt, da er sich nicht bekannt macht.

1 befürchtet, dass Java / Kotlin / C ++ in Zukunft nur begrenzte Jobaussichten haben. Er verbringt die Hälfte seiner Zeit damit, Python für KI zu lernen.

Ich frage mich, ob dies bedeutet, dass ich auch zwischen dem massiven Verlust an Fähigkeiten (der unser Projekt Monate zurückversetzen wird) gehen sollte und ich möchte nicht, dass der ganze Druck auf mich am größten ist Neben meinem Manager ist eine ältere Person im Projekt geblieben.

Ich bin auch besorgt darüber, was Typ 4 über Java / C ++ / Kotlin sagt. Ich möchte nach 3 Jahren Entwicklungszeit im Frühling und Winterschlaf nicht arbeitslos sein. Wir verwenden auch SQL (speziell PostGres), von dem er auch glaubt, dass es aussterben wird.

Das gesamte konzeptionelle Wissen ist solide, da unser System Millionen von Bürgern und Millionen von Dollar dient (das Projekt wird iterativ bereitgestellt). Es ist also kein Spielzeug, aber ich frage mich hauptsächlich, ob es eine Zukunft hat oder ob das Projekt scheitern wird, nur weil so viele Menschen verloren gehen.

Der andere Kernentwickler wird zum gesamten Software-Lead befördert, sodass er sich auch in einem Monat nicht darauf konzentrieren kann. Ich würde als einziger Entwickler im Projekt bleiben. Ich wäre nicht in der Lage, es alleine zu machen, aber bis der Ersatz kam, wäre ich der einzige im Team und die Fristen scheinen sich hier nicht leicht zu bewegen.

Ich habe keine anderen Gründe, da die Bezahlung gut ist und das Management flexibel ist, wenn es um Werkzeuge geht. Vorschriften sind ebenfalls ein Schmerz, aber das ist nur eine weitere Voraussetzung.

Wenn ich bleiben sollte, gibt es etwas, das ich vor dem Exodus ermutigen sollte?

Wenn ich gehen würde, wie erkläre ich das springende Schiff nach nur 9 Monaten? "Ich habe aufgehört, weil es auch alle anderen getan haben" ist nicht inspirierend.

Wie ist die Dokumentation und wie viel Prozent der Software kennen Sie?
Die Dokumentation ist spärlich und ich kenne vielleicht 80% des Frontends und 40% des Backends.Ich weiß jedoch nichts über die geplanten Jobs.
Warum das Downvote?
Ich rufe BS mit der Behauptung an, dass Java, C ++ oder PostgreSQL in naher Zukunft nicht nützlich sind.Diese Technologien sind für eine Weile eher ziemlich sichere Wetten.
Ich habe diese Antwort auf eine verwandte Frage gegeben: https://workplace.stackexchange.com/a/148121/99412
C ++ / Java / Kotlin haben keine Zukunft?Ich musste darüber kichern.
Denken Sie nur an etwas.Wenn sie gehen, haben Sie Tonnen und Tonnen von Arbeit zu erledigen.mehr Arbeit = mehr Wissen.mehr Wissen = mehr Geld in der Zukunft.
Dev # 4 ist ein Idiot.
Fünf antworten:
#1
+16
user3482749
2020-02-09 00:30:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Erstens, um Ihr Problem mit der potenziellen Arbeitslosigkeit anzugehen: Wenn Sie guten Code in einer Sprache schreiben können, können Sie lernen, guten Code in einer anderen Sprache ziemlich schnell und einfach zu schreiben, und Unternehmen (für die Sie tatsächlich arbeiten möchten) werde das erkennen. Ihr Kollege Nummer vier liegt auch irgendwo zwischen "einfach falsch" und "mit sehr seltsamen Standards". Java und C ++ sind zwei der beliebtesten Programmiersprachen der Welt, und das wird sich nicht so schnell ändern.

Was Sie tun sollten, gibt es zunächst zwei grundlegende Dinge:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Team weiterhin in der Lage ist, seine Arbeit zu erledigen, oder zumindest absolut Nötigste Wartungsarbeiten, um zu verhindern, dass die Dinge kurzfristig auseinanderfallen (damit Ihr Job bestehen bleibt), und um neue Mitarbeiter schnell auszubilden. Zunächst müssen Sie so viel wie möglich von den anderen Entwicklern lernen, bevor sie funktionieren verlassen.
  2. Sprechen Sie mit Ihrem Chef. Erstens, um die Fristen ein wenig zu verschieben, während Sie neue Leute einstellen und sie schulen, und zweitens, um Beförderungen durchzuführen - Schritt 1 lautet hier im Grunde "Fangen Sie an, die Arbeit eines Senior-Entwicklers zu erledigen", also sollte Schritt 2 "wie ein Senior bezahlt werden" Entwickler".
  3. ol>
#2
+11
Benjamin
2020-02-09 00:25:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Viele Fragen:

Wird Java mit Spring + Hibernate aussterben? Ich sehe das nicht so schnell. (Dies kann von der Region abhängen). Ja, immer mehr Projekte werden mit etwas anderem gestartet, aber es gibt immer noch neue Projekte, die damit beginnen. Außerdem ist es immer noch ein wachsendes Feld, so dass der Prozentsatz des Frühlings zwar sinken kann, die absolute Anzahl neuer Projekte jedoch relativ konstant ist. Ganz zu schweigen von all den alten Projekten, die in den kommenden Jahren noch am Leben sein werden.

C ++ imo ist sehr langsam rückläufig. So langsam, dass man immer noch seinen Lebensunterhalt verdienen kann, weil Programmierer immer knapper werden, aber man findet immer noch Jobs. (Auch dies kann von der Region abhängen.)

Kotlin: Ich weiß es nicht.

Postgres: Immer mehr Projekte verwenden ausgefallene NoSql-Datenbanken. Aber wenn Sie eine gute alte relationale Datenbank benötigen, ist postgres großartig! Ich kenne viele Projekte, die Postgres verwenden, daher ist dies definitiv eine gute Technologie. Das letzte Python AI-Projekt, in dem ich war, verwendete ein Postgres, um die Daten zu speichern, die im Frontend angezeigt werden.

Warum verlässt StarDev das Programm?

Um sich zu entscheiden, sollten Sie das analysieren Grundprobleme. Es ist normal, dass Sie die Arbeit etwas umstellen müssen. Ich wurde als Backend-Entwickler eingestellt. Das erste, was ich bei einem bestimmten Projekt tat, war die Entwicklung einer GUI allein in PyQT. Einige Leute waren entsetzt, als sie das hörten, ich war aufgeregt! Neues lernen! Das hängt natürlich davon ab, wo Sie sich in Ihrem Entwicklerleben befinden. Als Anfänger hätte ich Angst gehabt. Ich wollte eine solide Basis bekommen. Jetzt, wo ich eine solide Basis habe, ist das Lernen neuer Dinge genau das Richtige für mich.

Der nicht geschätzte Teil des Junior-Entwicklers ist eine mögliche rote Fahne. Macht er die meiste Arbeit oder die meisten Punkte? Mit anderen Worten: Spielt er das System? Wenn ja, imo kann es etwas richtig sein, dass er nicht so geschätzt wird, wie er denkt, dass er sein sollte. Wenn er das System nicht spielt, kann mangelnde Wertschätzung auf tiefere Probleme hinweisen.

Wenn Sie bleiben möchten: Wenn 5/6 Personen ein Projekt verlassen, haben Sie keine andere Möglichkeit, als die Fristen zu verschieben. Selbst wenn Sie diese 5 Personen sofort ersetzen, müssen Sie eine Rampe hochfahren. Die einzige Möglichkeit, diese Fristen einzuhalten, besteht darin, die Ersatzkräfte zu trainieren, bevor diese Personen abreisen! Dies ist möglicherweise nicht machbar und liegt wahrscheinlich weit außerhalb Ihrer Möglichkeiten.

Sie bestehen also auf verspäteten Fristen. Und Sie bestehen auch darauf, dass Sie nicht alles tun können, was die 5 anderen Leute getan haben. Sie sollten und dürfen nicht darauf bestehen. Alles andere ist Wahnsinn und verzögert nur die Probleme. Einige Manager könnten versucht sein, Sie dazu zu drängen, damit er eine "Lösung" nach oben melden kann. Dies wird jedoch nicht funktionieren. Es ist von entscheidender Bedeutung, Ersatz zu erhalten. Vielleicht können Leute aus einem anderen Team helfen / wechseln? Zumindest Code-Reviews und Coaching von jemand anderem erhalten. Alles selbst zu tun ist jedoch, wenn Sie Best Practices und Dinge nicht kennen. Selbst als erfahrener Entwickler hilft mir die Überprüfung meines Codes dabei, besseren Code zu erstellen!

Letzte Frage: Warum sind Sie gegangen? Formulieren Sie das folgendermaßen um: - Ich möchte eine Lernumgebung, in der ich lernen kann, das Beste zu sein, was ich von Menschen besser als ich sein kann! - Warum sind Sie dann gegangen? - Alle anderen Menschen sind gegangen, und ich hatte niemand mehr, von dem man lernen kann.

Sie verstehen wahrscheinlich den Unterton, dass verrückte Erwartungen an einen Junior-Entwickler gestellt wurden, von dem sie wissen, dass Sie es sind, nachdem Sie Ihren Lebenslauf gelesen haben. Außerdem werden Unternehmen herausgefiltert, die möchten, dass Sie allein an Projekten arbeiten. Vor allem: Dies gibt ein positives Bild von dem, wonach Sie suchen!

#3
+8
O. Jones
2020-02-10 00:08:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es wird schwierig für Ihr Unternehmen, Ihre Kollegen zu verlieren.

Aber ich empfehle Ihnen respektvoll, dies als Chance zu betrachten . Ihr Manager hat wahrscheinlich mehr Angst als Sie über die Situation. Sie liegen sicher nachts wach und fragen, wie sie mit dem Fallout umgehen sollen ... Terminüberschreitungen, Moralprobleme usw. Sie haben viele der Probleme in Ihrer Frage genannt. Wenn Sie sich Sorgen um sie machen, können Sie darauf wetten, dass sie es auch sind.

Gehen Sie zu Ihrem Manager und beginnen Sie ein Gespräch darüber, wie Ihr Team in dieser verrückten Zeit zusammenarbeiten wird. Sag ihnen, dass du auf ihrer Seite bist. Hilfe anbieten. Beginnen Sie dieses Gespräch so schnell wie möglich und warten Sie nicht, bis die Leute zuerst gehen.

Bieten Sie an, Ihren Beitrag zur Unterstützung des Übergangs zu leisten. Wenn Sie können, lassen Sie Ihre Mitarbeiter eine gemeinsame Anstrengung unterstützen, um Ihr Bestes zu geben, damit alles so gut wie möglich funktioniert.

Für Sie erhalten Sie eine Beförderung vor Ort zum "Senior Dev".

Für Ihren Manager hat er eine starke Teamleistung, um andere Manager zu zeigen.

#4
+4
user114216
2020-02-12 15:56:51 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Obwohl es nicht viel Spaß macht, Ratten zu beobachten, die ein sinkendes Schiff verlassen, würde ich Sie ermutigen, ebenso wie ein anderes Poster, dies als Gelegenheit zu nutzen und zu sehen, wie weit Sie die Situation ausnutzen können. Ich meine das nicht auf eine verschlagene Art und Weise, sondern auf eine Art und Weise, in der Sie Arbeit annehmen, die Sie sonst aufgrund Ihres mangelnden Dienstalters nicht versuchen könnten. In Australien nennen wir es einen Freistoß. Sie haben die Möglichkeit, herausfordernde Arbeiten ohne Erfolgserwartungen und ohne Nachteile anzunehmen, wenn Sie versagen

#5
  0
d_hippo
2020-02-13 01:18:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ob Sie gehen sollten, hängt davon ab, wie Ihr Job aussehen soll. Möchten Sie einen Job mit relativ geringer Verantwortung in einem gut organisierten Team mit einem klaren Fachgebiet für sich selbst? Dann sollten Sie wahrscheinlich anfangen, Ihren Lebenslauf abzuwischen, da es nicht so klingt, als würden Sie das bald bei Ihrem derzeitigen Unternehmen bekommen.

Wenn Sie zeigen möchten, dass Sie ein guter Improvisator sind, bei Bedarf neue Aufgaben übernehmen und vielleicht sogar die Arbeit anderer Menschen leiten können, ist dies Ihre Zeit, um zu glänzen!

Sie sollten jedoch vermeiden, Ihre Entscheidung auf die Technologien zu stützen, von denen andere glauben, dass sie bald aussterben werden. Viele Technologien, die vor einem Jahrzehnt für tot erklärt wurden, gibt es immer noch, und Sie könnten damit bequem Ihren Lebensunterhalt verdienen. Diese Vorhersagen stellen sich meistens als falsch heraus.

Haben Sie auch mit Ihrem Manager über Ihre Gedanken gesprochen? Er wird sich auch Sorgen machen, weil Manager es nicht mögen, wenn ihre Projekte monatelang zurückgesetzt werden. Versuchen Sie herauszufinden, was er über all das denkt und wie sein Plan, den Schaden zu mindern, aussieht. Finden Sie heraus, ob Sie auf derselben Seite sind, denn das ist viel wichtiger als das, was Ihre Mitarbeiter denken.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...