Frage:
Wie können Sie Ihren Marktwert bewerten?
Tom Squires
2012-04-14 15:46:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mögliches Duplikat:
Wie kann ich ein angemessenes Gehalt ermitteln, um das ich bitten muss?

Ich bin es Ich bin in meiner jetzigen Position sehr glücklich, aber ich fühle mich unterbezahlt. Dies könnte jedoch nur sein, dass ich eine überhöhte Meinung von mir habe. Wie können Sie Ihren Marktwert genau und objektiv abschätzen (abgesehen davon, dass Sie einfach gehen und sehen, was die Leute für Sie bezahlen)?

Ps. Ich bin in Großbritannien ansässig
Ich habe dies zum Duplikat gemacht, weil die andere Frage viel detailliertere und bessere Antworten hat, obwohl diese früher kam.
Vier antworten:
#1
+20
Anonymous
2012-04-14 16:01:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt eine Reihe von Websites, auf denen Gehaltsdaten für Positionen nach Standort (Salary.com oder ähnliches) angegeben werden.

Es gibt auch nichts, was Sie davon abhält, sich während Ihres Aufenthalts an anderer Stelle zu bewerben Ihr aktueller Job und die Teilnahme an Interviews, um herauszufinden, was Sie möglicherweise bezahlt bekommen, obwohl ich definitiv diskret darüber sein würde.

Warum müssen Sie diskret sein?
#2
+11
IDrinkandIKnowThings
2012-04-14 23:46:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das ist nicht so einfach, wie es scheint.

Sie können den geltenden Lohn für Ihren Titel von verschiedenen Websites erhalten. Ihr Titel ist jedoch möglicherweise kein genauer Deskriptor Ihrer Position. Manchmal ist eine Position untertitelt und Sie sind für Aufgaben verantwortlich, die normalerweise einer höheren Besoldungsgruppe zugeordnet sind. Und manchmal sind Sie überbetitelt und haben einen Titel, der ein höheres Maß an Verantwortung mit sich bringt als Sie wirklich haben. Sie müssen nachsehen, welche Verantwortlichkeiten normalerweise einem Titel zugewiesen sind, um herauszufinden, auf welchen Titel Sie sich beziehen sollten, um Ihren aktuellen Lohn zu erhalten.

Als Nächstes müssen Sie genau darauf zugreifen, wo Ihre Fähigkeiten hingehören, wo Sie sich befinden in eine neue Position bewegen. Möglicherweise haben Sie leitende Aufgaben, aber nur etwa ein Jahr im Job. Es ist schwierig, einen Seniorentitel für jemanden mit nur wenigen Jahren Erfahrung zu rechtfertigen. Wenn dies der Fall ist, würde ich stattdessen die zusätzliche Verantwortung übernehmen, um meine Gehaltserwartungen in den normalen Bereich zu heben.

Schließlich müssen Sie das Interesse an Ihren Fähigkeiten auf dem freien Markt in Ihrer Region messen . Wenn Sie eine Gehaltserhöhung für Ihre aktuelle Position erwarten, benötigen Sie marktfähige Fähigkeiten, mit denen Sie relativ einfach einen anderen Job mit einer höheren Rate in Ihrer Region finden können. Wenn es eine Menge Leute mit Ihren Fähigkeiten gibt, die nach Arbeit in Ihrer Nähe suchen, wird es Ihnen schwer fallen, sich für eine signifikante Erhöhung einzusetzen.

Wie viele Jahre ist es in Ihrem Land typisch, für einen Seniorentitel "gerechtfertigt" zu sein?
#3
+8
mhoran_psprep
2012-04-14 17:49:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie müssen nicht gehen, um zu sehen, was andere Ihnen bezahlen. Bewerben Sie sich bei einigen interessanten Stellen oder Unternehmen. Sehen Sie, ob Sie ein Interview oder ein Angebot erhalten.

Die Suche kann dazu führen, dass Sie feststellen, wo Sie sich befinden oder dass Sie wirklich den Job wechseln möchten.

Sie werden wahrscheinlich gefragt, warum Sie sich beworben haben, aber Sie sollten in der Lage sein einen ausreichenden Grund neben "nur schauen" zu geben. Wenn Sie Ihren Lebenslauf auch auf LinkedIn veröffentlichen, erhalten Sie einige Anfragen.

+1: Der einzige Weg, um Ihren wahren Marktwert zu bestimmen, besteht darin, auf den Markt zu gehen und zu sehen, was Ihnen angeboten wird.
Muss mit @kevincline übereinstimmen. Ihr Wert ist nur das, was der Markt Ihnen zahlen kann und will.
-1 weil dieser Ansatz ganz klar unethisch erscheint, weil Sie den potenziellen Arbeitgeber effektiv über Ihre Verfügbarkeit und Ihr Interesse an der Position belügen? (aber bitte korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege)
+1 Ich habe dies getan und tatsächlich den Job gewechselt, weil ich ein Traumangebot bekommen habe (in Bezug auf die Art des Jobs, nicht auf die Bezahlung). David, ich verstehe Ihren Standpunkt, aber er hat nur dann wirklich Gewicht, wenn es eine Anwendung in böser Absicht gibt, die der Tom niemals weiterverfolgen möchte.
#4
+5
ChrisF
2012-04-14 16:06:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie im öffentlichen Sektor tätig sind (sicherlich in Großbritannien), enthalten Stellenanzeigen die Gehaltsspanne, die sie für diese Rolle anbieten.

Wenn Sie eine Position finden, die Ihrer entspricht, können Sie diese vergleichen Ihr Gehalt dagegen in der Anzeige.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...