Frage:
Inoffizielles Angebot der Firma nach einem Interview, bei dem ich kein offizielles Angebot erhalten habe
Ryan
2018-09-20 18:32:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kürzlich ein Interview mit einem großen Technologieunternehmen (Top 3 in meinem Land) mit einem Telefoninterview, einem Skype-Interview und zuletzt einem fünfstündigen Vor-Ort-Interview mit fünf verschiedenen Mitgliedern der Organisation geführt.

Ich hatte das Gefühl, dass es ziemlich gut lief und ich hoffte, ein Angebot für die Stelle zu erhalten, bis ich einen Anruf erhielt, der besagte, dass ich nicht erfolgreich war, und sie mit einem anderen Kandidaten gingen, der den erforderlichen Fähigkeiten entsprach und sofort verfügbar war (meine aktuelle Kündigungsfrist) ist 4-6 Wochen).

Der interne Personalvermittler sagte dann weiter, dass sein IT-Direktor und der Rest des Teams mich wirklich mochten und mich in das Team holen wollten. Sie sagten auch, dass alle meine Rückmeldungen großartig / gut waren und dass es keine negativen Rückmeldungen aus den Interviews gab.

Er sagte, dass sie irgendwann in naher Zukunft Kontakt aufnehmen würden, hoffentlich mit einem Beamten Angebot und sie warteten nur auf die Genehmigung, mehr Mitarbeiter von oben an Bord zu holen. Sie schlugen auch vor, dass wir in den nächsten Wochen zu Mittag essen, um darüber zu diskutieren.

Ich war noch nie in einer solchen Situation, also hoffe ich, einige Antworten von Leuten zu bekommen, die es erlebt haben. Ich hoffe, es wird mir helfen, mich auf die kommenden Wochen vorzubereiten / den besten Weg, dies zu erreichen.

Ich würde gerne wissen, ob dies eine gängige Taktik ist, die von großen Unternehmen angewendet wird. Wie hoffnungsvoll sollte ich sein, dass daraus ein offizielles Angebot entstehen könnte?

Wenn dies zu weit vom Rahmen entfernt ist oder nicht hier sein sollte, lassen Sie es mich einfach wissen.

Alle Antworten sind willkommen .

Ich würde dies überhaupt nicht als "fehlgeschlagenes" Interview betrachten.Sie haben die Anforderungen für diesen bestimmten Job nicht erfüllt und können nicht anders, aber Sie haben sie recht gut beeindruckt und eine weitere Chance erhalten.Das ist toll!
Um Pucks Argument zu wiederholen: Wenn Sie _less_ qualifiziert sind als jemand anderes, sind Sie nicht * un * qualifiziert.Wenn mehrere Personen die Interviews "bestehen", wird das Unternehmen nur das Beste nehmen.Sie sind vielleicht eine knappe Sekunde auf ihrer Liste, aber (z. B.) der Kandidat mit dem ersten Platz hatte einige gründliche Erfahrungen mit einer Nischentechnologie, mit der er gelegentlich interagiert.Es ist kein Deal-Breaker oder Sealer, aber wenn man zwei exzellente Kandidaten vergleicht, entscheidet man sich oft für sehr kleine Margen.
Warum nehmen Sie an, dass sie versuchen, Sie zu täuschen (mit einer "Taktik")?Es scheint vernünftig, dass sie nur ehrlich waren und Sie für eine andere Position wollen.
@Dukeling Ich suche nur nach Feedback. Ich habe die Absicht, offen zum Mittagessen zu gehen. Ich würde gerne für das Unternehmen arbeiten, aber ich möchte lieber so viele Informationen wie möglich für eine solche Situation erhaltenIch bin also in keiner Weise blind oder zumindest besser vorbereitet.
Acht antworten:
#1
+68
Jay
2018-09-20 18:55:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das ist eine gute Sache, ich bin mir nicht sicher, warum Sie besorgt sind. Große Unternehmen stellen häufig ein, sie benötigen lediglich die Genehmigung, bevor sie das Angebot erweitern können. In diesem Fall klingt es so, als wären sie wirklich an Ihnen beiden interessiert, könnten diesmal jedoch aufgrund des Budgets und / oder des Timings nur eine Person einstellen. Sie möchten Sie auf dem Laufenden halten, damit sie bei der nächsten Einstellungsmöglichkeit den Interviewprozess nicht erneut wiederholen und Ihnen lediglich ein Angebot unterbreiten müssen. Ich würde dies sicherlich weiter verfolgen und mich zum Mittagessen treffen, wenn und wann das passiert.

Außerdem bin ich selbst Entwickler und kann mir zweimal vorstellen, dass mir etwas Ähnliches passiert ist, ich interviewt, wurde abgelehnt, versprach aber bald eine zukünftige Position. In beiden Fällen kam die Firma tatsächlich an den Tisch zurück, um mich in ein paar Monaten wieder zu engagieren. Leider war ich in beiden Fällen weitergezogen und hatte ihnen Nein gesagt.

Ja, ich war noch nie auf der Mieterseite dieser Gleichung, aber ich habe sie schon oft auf der Mieterseite gesehen.Im Allgemeinen hat dies mit der Budgetierung zu tun, und häufig erkennt eine Abteilung, dass sie eine Ressource benötigt, und eine andere Abteilung kontrolliert das Budget (was in der Entwicklung häufig vorkommt), was bedeutet, dass die Abteilung, die die Einstellung wünscht, die Kosten rechtfertigen muss undabmelden.Ich habe gesehen, wie mehrere wirklich gute Entwickler aufgeschnappt wurden, weil die Person, die das Budget unterschrieb, ihre Fersen gezogen hat, aber von der Seite des Mieters sind es gute Nachrichten, sie müssen nur abwarten.
Stimmen Sie der Antwort zu, aber geben Sie Ihre Kündigung nicht an oder verhalten Sie sich nicht so, als hätten Sie ein Angebot, bis Sie ein offizielles Angebotsschreiben in Ihren Händen haben.
Ich wiederholte nur, was andere sagten - ich landete in einer Firma, die ich ursprünglich vor 9 Monaten interviewt hatte - sie mochten mich, aber jemand anderes hat mich zu der Zeit gepippt.Am Ende hatte ich eine Rolle, die ich eigentlich sowieso bevorzugt hatte.
@DanStaley Eine Sache, die ich immer gesagt habe, ist, Ihre Kündigung niemals abzugeben, bis Sie einen unterschriebenen Vertrag haben, viel zu riskant!
#2
+21
motosubatsu
2018-09-20 18:50:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Obwohl es offensichtlich kein Ersatz dafür ist, das von Ihnen erhoffte Angebot zu erhalten, ist es einigermaßen ermutigend - sie würden sich sicherlich nicht die Mühe machen, ein Mittagessen zu organisieren, wenn nichts in Arbeit wäre und Sie es haben nichts zu verlieren, wenn Sie sich mit ihnen beschäftigen und sehen, wohin es geht.

Das heißt, ich würde nicht darauf zählen, potenzielle Rollen fallen die ganze Zeit durch, also machen Sie weiter auf Jobsuche, wie Sie es waren und sehen, wohin es geht.

Re: Mittagessen.Meine Firma hat für eine Weile Mittagessen für die Befragten gemacht, und ich weiß, dass die meisten von ihnen nicht eingestellt wurden.Ich weiß nicht, worum es ging (wahrscheinlich nur mit Interviewstilen experimentieren), aber es könnte eine ähnliche Taktik bei dieser Firma sein.Dies ist eine große technische Firma.
@Catsunami Im Fall des OP, obwohl die Interviews bereits geführt wurden, besteht kaum ein Anreiz, eine neue Interviewtechnik an jemandem zu testen, mit dem sie bereits ein dreistufiges Interview geführt haben.
Diese Kandidaten hatten definitiv vor dem Mittagessen Telefon- und Vor-Ort-Interviews.Es war ein seltsamer Prozess, den wir hatten, und ich bin froh, dass er nicht überall verfolgt wird, weil ich denke, dass er die Hoffnungen vieler Menschen geweckt hat.
#3
+13
Wesley Long
2018-09-20 19:29:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie möchten dies auf jeden Fall weiterverfolgen.

Anekdotenzeit: Ich habe eine Cousine, die ein Professional Engineer (PE) (US-Bezeichnung) ist und auf EPA-Konformität spezialisiert ist.

Sie interviewte für einen Job, bei dem es einen internen Kandidaten gab, der bereits "geplant" war, um den Job zu bekommen, aber die Unternehmensrichtlinien verlangten, dass sie für externe Kandidaten werben und interviewen.

Während der interne Kandidat dies tat Holen Sie sich den Job wie geplant, sie hat sie in ihrem Interview so beeindruckt, dass sie sie auch engagiert haben! Ihr Geschäft befand sich im Aufschwung und sie beabsichtigten, in etwa 6 Monaten ein zweites PE einzustellen, aber sie wollten sie nicht verlieren, also stellten sie sie auch ein.

@EjoshuaS - Danke für die Bearbeitung.Ich sollte mich wirklich auf eine Sache konzentrieren, wenn ich dieses Zeug schreibe.:) :)
Keine Sorge, es passiert mir die ganze Zeit :)
#4
+7
computercarguy
2018-09-20 22:27:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Um einige andere gute Antworten hinzuzufügen:

Die letzten zwei Jobs, die ich bekommen habe, waren dort, wo mir gesagt wurde, dass sie mit einer anderen Person für die Position gehen würden. Aus irgendeinem Grund trat diese Person zurück und kam zu mir zurück, um die Stelle anzubieten. Beide Male fühlte ich mich als zweite Wahl besser als gar nicht.

Nur weil Sie nicht die erste Wahl sind, heißt das nicht, dass Sie versagt haben. Es bedeutet einfach, dass es jemanden gibt, der besser ist als Sie, was immer der Fall ist. Ich sage das nicht als gemein, da es nur 1 Person "an der Spitze" geben kann und der Rest von uns immer noch versucht, "dorthin zu gelangen".

Wie Jay sagte, sind es große Unternehmen immer einstellen. Sie haben genug Leute, dass jemand "immer" geht. Entweder steigen sie in der Firma auf, wechseln in eine andere Abteilung oder verlassen die Firma. Wenn sie wachsen, brauchen sie möglicherweise einfach mehr Leute als angekündigt und versuchen im Wesentlichen, 2 Positionen für den "Preis" von 1 Interviewsatz zu sichern.

Wie in den Kommentaren erwähnt, don ' Geben Sie Ihren Rücktritt erst bekannt, wenn Sie ein offizielles Angebot erhalten. Das Budget, das sie möglicherweise erhalten möchten, kommt möglicherweise nicht durch.

Christopher Hostage erwähnt eine "Köder und Schalter" -Taktik, die passieren könnte. Manchmal ist es jedoch keine bösartige Sache. Sie haben möglicherweise eine höher bezahlte / erfahrene Position, für die sie sich beworben haben, sie mögen Sie und Sie sind der beste Kandidat, der sich beworben hat, aber Sie haben nicht die Fähigkeiten, der "Senior", Teamleiter oder Manager zu sein. Anstatt niemanden einzustellen, bieten sie Ihnen einen Job mit geringerer Bezahlung / Erfahrung, während Sie ein vorhandenes Teammitglied nach oben bewegen, um die Lücke zu schließen.

In einigen Fällen kann dies auch nur eine vorübergehende Sache sein. Ich habe davon gehört, dass nach ungefähr einem Jahr das Teammitglied, das nach oben versetzt wurde, die neue Position hasst und wieder nach unten gehen möchte. Die Person, die sie eingestellt haben, hat jetzt die Erfahrung, die zuvor fehlte, oder niemand anderes ist bereit, die Position einzunehmen, also haben sie das bekommen, wofür sie interviewt haben.

Jobs können sich sofort ändern. Sie können ohne eigenes Verschulden verschwinden oder Sie werden in eine Manager-Rolle versetzt. Nehmen Sie, was Sie wollen, lassen Sie den Rest und versuchen Sie, mit Ihren Entscheidungen zufrieden zu sein. Sie können Ihre Meinung später jederzeit ändern.

Ob ich die 1., 2. oder 3. Wahl war, es würde mir nichts ausmachen, das Interview ist nur einen Fuß in der Tür, wenn Sie einmal drin sind, beweisen Sie Ihren Wert.Wie Christopher über den Köder und den Wechsel erwähnt hat, hätte ich das vor dem Mittagessen nicht in Betracht gezogen. Es ist also gut, diese Informationen jetzt zu haben, nur für den Fall, danke für die Antwort, wirklich toll, so viel Feedback zu bekommen.
Die Kandidaten A und B bewerben sich beide bei X und Y. A ist besser.A bekommt zwei Angebote, lehnt offensichtlich eines ab, dann bekommt B ein Angebot.
#5
+4
Ertai87
2018-09-20 18:49:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe noch nie davon gehört, aber Sie sollten sich darüber sehr gut fühlen. Das Unternehmen mochte Sie so sehr, dass es seine Personalkontingent biegt, um Sie zu gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!

Ich würde definitiv mit ihnen zum Mittagessen gehen, um zu besprechen, was es zu besprechen gibt. Die eine Sache, mit der ich mich befassen könnte, ist, dass sie versuchen könnten, Sie niederzuschlagen, wenn sie Sie außerhalb der Personalquoten einstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie wert sind, sowohl in Ihrem Bereich als auch für dieses Unternehmen, insbesondere anhand des Zahlungsplans (die meisten großen Unternehmen haben Zahlungspläne für Mitarbeiter, anstatt das Gehalt von Fall zu Fall zu bestimmen). Zahlungspläne sind normalerweise intern vertraulich, aber Sie können sich eine vernünftige Vorstellung machen, indem Sie sich die Gehaltsdaten von Orten wie Glassdoor ansehen.

Abgesehen davon, Glückwünsche und viel Glück zum "Datum" des Mittagessens :)

Sehr interessant zu lernen, habe noch nie von einem Zahlungsplan gehört und muss sich darum kümmern!Ich habe vor, das Mittagessen einzunehmen, und ich hoffe, ein Angebot zu bekommen, aber es war mir ein Anliegen, einen Ball zu spielen oder in eine andere Rolle / Position gedrängt zu werden.
Ein Zahlungsplan ist, wie ein Unternehmen Hunderte von Mitarbeitern in extrem kurzer Zeit einstellen kann und beide wissen, was sie bezahlen müssen, und ihre Vergütung über Rollen hinweg standardisieren können, ohne eine individuelle Entscheidung über jede einzelne treffen zu müssen.Abhängig vom Unternehmen kann der Vergütungsplan flexibel sein (z. B. für A-Rolle und B-Erfahrungsstufe zahlen wir $ X- $ Y) oder starr, aber normalerweise ist er zumindest definiert.
Sie könnten "die Personalkontingentierung biegen" oder es könnte tatsächlich Platz innerhalb der Quote für weitere Einstellungen in naher Zukunft geben.Nur weil die Rekrutierung für eine separate Position nicht so weit fortgeschritten ist wie die Rekrutierung für die erste Position, heißt das nicht, dass es keine Position gibt oder dass es eine Quote gibt, die verhindert, dass eine Person besetzt wird.
#6
+4
Christopher Hostage
2018-09-20 21:13:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies könnte ein Köder und ein Schalter sein. Sie könnten sagen "Sie sind nicht gut genug für die 100k Position, aber warum nehmen Sie nicht diese 60k Position". Die 100k-Position ist möglicherweise überhaupt nicht vorhanden.

Ah du warst schneller.Dies könnte definitiv eine Möglichkeit sein.
Dies ist eine der besten Antworten - ich rechne hier mit einer ähnlichen Sache.Da in diesem Fall eindeutig alles nicht transparent ist, ist wahrscheinlich ein Köder an.
Wenn ich mich für eine 100.000-Stelle bewerbe, kann ich auf keinen Fall ein 60.000-Angebot annehmen.Vielleicht 95k, je nach Situation.
#7
  0
Peter M
2018-09-20 18:49:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe keine Ahnung, wie häufig diese Praxis ist. Wir wissen, dass sie Sie wirklich mochten und Ihre Fähigkeiten nutzen möchten, aber es war nur so, dass sie ein dringendes Bedürfnis hatten, das sie so schnell wie möglich ansprechen mussten, und Ihre Verfügbarkeit stimmte nicht überein. Ich kann jedoch zwei mögliche Interpretationen Ihrer Situation sehen:

    Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich und betrachten Sie das "Mittagessen" als eine weitere Runde von Interviews, die möglicherweise ausfallen oder nicht.

  1. Fragen Sie sich, warum ein großes Technologieunternehmen nicht etwa einen Monat warten konnte, um Sie einzustellen? Was war so dringend, dass sie so schnell wie möglich jemanden brauchten? Was sagt Ihnen dieses Datum über die interne Organisation des Unternehmens und ihre Planungsfähigkeit?

  2. ol>

    Leider sind Sie wahrscheinlich die einzige Person, die zwischen den beiden Szenarien unterscheiden kann.

Um fair zu sein, wir wissen nicht, dass sie einen Monat * nicht * auf das OP warten konnten - wenn sie zwischen zwei Kandidaten gleicher Qualität wählen, aber einer jetzt verfügbar war und der andere in 4-6 Wochen, denke ich, sind viele Unternehmenwerde den auswählen, der * jetzt * verfügbar ist
@motosubatsu Aber sie wollen so schnell wie möglich einen Kandidaten sowie das OP.Wenn es nur eine Position gab, warum dann das Zweitangebot?Warum plötzlich einen zusätzlichen Platz zum Füllen erstellen?Das wirft Fragen auf.
Die zweite Position könnte leicht für einige Zeit in Arbeit gewesen sein, und wenn dies der Fall ist, und sie haben bereits die Arbeit geleistet, jemanden zu finden und zu interviewen, der gut dazu passt, erscheint es durchaus vernünftig, sich an das OP zu wenden.
@motosubatsu Dies sind alles Spekulationen, weshalb ich zwei spekulative Möglichkeiten angeboten habe.
Oh, ich stimme zu, dass dies alles spekulativ ist und ich nicht vorhabe, kritisch zu wirken.Ich habe nur eine mögliche dritte Erklärung für die Situation angeboten.
#8
  0
gilhad
2018-09-20 23:30:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich war einmal in einer Position, in der ich nach neuen Arbeiten gesucht habe, und sende meinen Lebenslauf an einen Ort, an dem ich denke, dass er interessant sein könnte. In Unternehmen braucht alles Zeit und die Ergebnisse sind nicht unmittelbar.

Am Ende hatte ich Vorschläge (und ein Interview) von 5 Unternehmen gleichzeitig (verteilt auf zwei Wochen), ich habe alle begeistert, alle sagten etwas, um zu bedeuten: "Wir lieben, was wir gesehen hatten." und hören, aber wir müssen einige Zeit warten, bevor wir Ihnen die Arbeit anbieten, da es mehr Kandidaten gibt und auch unsere Vorgesetzten Ja dazu sagen müssen, wir werden Sie bald anrufen ".

Das Interwiev ist ein Everitime-Zwei-Wege-Ereignis - sie bewerten mich, ich bewerte sie. Wenn sich beide Teile verlieben, ist es perfekt und die Ehe ist auf dem Weg. Wenn man nicht glücklich oder zufrieden ist, wird es nicht funktionieren.

Also möchte ich auch warten, bis ich alle Interviews bekomme und dann wählen, welche ich am liebsten möchte und wo sie mich wollen. P. >

Es endete damit, dass ich mich für ein bestimmtes Unternehmen entschieden habe (während andere mit 85% bis 95% des Gewinners bewertet wurden und für eines von ihnen arbeiten möchten) und sie in angemessener Zeit angerufen habe, wie sie es sehen (Nun, ich hatte Freunde in jeder dieser Firmen, damit ich informell anrufen konnte) - wurde gesagt, sie würden mich am nächsten Tag trotzdem anrufen, wenn ich für sie arbeiten würde. Also kam ich am nächsten Tag persönlich dorthin und unterschrieb einen Arbeitsvertrag. Am selben Tag erhielt ich 4 weitere Anrufe von diesen anderen Unternehmen und lehnte ihre Angebote höflich ab und sagte ihnen, dass ich bereits am selben Tag einen anderen Vorschlag angenommen habe.

Ich bin sicher, ich war nicht die einzige Person bei Jedes dieser Unternehmen, das sie interviewt haben und das das Interview erfolgreich abgeschlossen hat - ich konnte einfach am nächsten Tag mit der Arbeit beginnen (was einige andere nicht waren, und so kam ich voran, auch wenn ich genauso gut sein kann wie diese anderen). Vielleicht war ich ein paar Prozent besser als einige andere Kandidaten.


Das Ergebnis war, dass ich 4 Positionen abgelehnt habe und 4 Unternehmen wahrscheinlich nur die zweite in der Reihe angerufen haben (was vielleicht genauso gut (oder sogar etwas mehr) war, gerade nicht verfügbar war oder wirklich gut war, nur eine Haare spalteten sich weniger als ich) für den Vorschlag, den sie zuerst ablehnten (mit etwas wie "Entschuldigung, wir mögen Sie, aber wir haben einen anderen Kandidaten, der den erforderlichen Fähigkeiten entsprach und sofort verfügbar ist"), und sagten ihnen etwas an die Wenn sie immer noch interessiert und verfügbar sind, möchten sie erneut mit ihnen über die Position sprechen.


Nicht genau wie Ihre Situation, aber Ihnen könnte auch etwas Ähnliches passieren. Sie haben ihre Kriterien erfüllt, nur gab es jemanden, der sie ebenfalls erfüllte und verfügbar war. Dann zog er sich zurück und sie müssen sich zwischen anderen entscheiden, die ebenfalls die Kriterien erfüllten, aber in der ersten Runde nicht ausgewählt wurden. Oder sie müssen dich nur mitnehmen, wenn du frei bist und "bis dahin in Kontakt bleiben", da es möglich ist, dass du auch mehr Angebote bekommst und jemanden anderen auswählst. Oder sie sehen nur, dass sie mehr als eine Person bekommen können und wollen Sie daher auch, wenn möglich, und haben Sie so nah wie möglich, damit Sie nicht anders aussehen, bis Ihre Kündigung fällig ist ...

IMHO ist es durchaus möglich, dass nur "etwas passiert" ist und sie einen möglichen Weg gefunden haben, wie man Sie anstellt. Sie müssen nur sicherstellen, dass es funktioniert (also können sie Sie jetzt nicht anstellen, bis das Budget unterschrieben ist ihren Tisch, aber sie möchten, dass Sie sich mit dem Team vertraut machen und wenn alles auf den erwarteten Weg gekommen ist, denken Sie immer noch darüber nach, für sie und niemanden anderen zu arbeiten.

Oder vielleicht sind sie dabei, eine andere ähnliche Position zu eröffnen, und denken, dass Sie auch Fähigkeiten dafür haben, aber nicht sicher sind, ob Sie diese Position möchten und die Position noch nicht perfekt beschrieben ist, sodass das Gespräch helfen kann, zu sehen , wenn sie den gesamten Prozess durchlaufen müssen, der eine solche Position beschreibt und Leute dafür interviewt, oder wenn Sie sie einfach anpassen können (vielleicht mit einigen kleinen Änderungen) und sie Sie bekommen können (da sie Sie bereits im Team haben wollen).

Wenn Sie interessiert sind, empfehle ich, zu diesem Mittagessen zu gehen und mehr mit ihnen zu sprechen. Es ist nicht so formal wie ein Interview und kann Ihnen auch mehr über dieses Unternehmen erzählen als ein formelles Interview, sodass Sie Entscheidungen auf der Grundlage von mehr Wissen treffen können.

Zwischenmenschliche Beziehungen sind oft wichtiger als einige kleine Unterschiede in Fähigkeiten oder Stellenbeschreibungen oder angebotene Vorteile. Ich würde gehen, positiv sein und (einigermaßen) offen sein, viele Fragen stellen und auch ihren Chats zuhören. Ich würde mein Leben nicht auf das Ergebnis setzen und wäre nicht traurig, wenn es nicht zu einem Stellenangebot führen würde, aber es ist ein gutes Zeichen und eine gute Chance für Sie, zu wissen, ob Sie wirklich dort arbeiten wollen. Besser wissen, wenn beide Seiten auf dem gleichen Zettel sind und schließlich gehen, bevor der Vertrag zustande kommt, als es zu entdecken, wenn es spät ist und der Vertrag bereits unterzeichnet ist. (Das gilt für BEIDE Seiten.)

Seien Sie vorbereitet, dass Sie dort sowieso bewertet werden (mehr für die Persönlichkeit als für die Fähigkeiten - und vielleicht wäre es nicht auf bewusster Ebene) und bereiten Sie sich vor um sie auch zu bewerten. Dieses Mal ist (oder sollte) es eher so, als würden Sie sie interviewen, als wenn sie Sie erneut interviewen :)



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 4.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...