Frage:
Wie kann ich feststellen, welche Jobanforderungen in Softwareangeboten von Bedeutung sind?
Rarity
2012-04-11 00:46:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Tech-Stellenangebote sind mit übergreifenden und unrealistischen Anforderungen an Arbeit / Erfahrung behaftet. Sie möchten, dass Hochschulabsolventen über 5 Jahre Erfahrung verfügen, mehrere äußerst spezifische Technologien auflisten, die niemand als normale Fähigkeiten besitzt, oder dass sie über umfassende Erfahrung mit neuen Technologien verfügen.

Diese Anforderungen klingen wie jemand, der durcheinander geraten ist aus der Software / den Fähigkeiten eines früheren Mitarbeiters ohne Vorstellung davon, was an diesen Fähigkeiten wichtig war. Wenn Sie beispielsweise nach 10 Jahren Oracle SQL-Erfahrung fragen, benötigen sie wahrscheinlich wirklich jemanden mit umfassenden SQL-Kenntnissen und Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken in einer Unternehmensumgebung.

Ich sehe diese immer Spezifische Anforderungen an das Stellenangebot, aber wenn ich mich erst einmal damit befasst habe, möchte ich, dass die meisten Unternehmen Fähigkeiten und kein technisches Wissen in einer bestimmten Marke von Technologie / Sprache / ect wünschen.

Wie kann ich herausfinden, was sie sind? > wirklich brauchen, wenn ich interviewe / gescreent werde? Wie kann ich prüfen, ohne dass es so aussieht, als wäre ich nicht qualifiziert, und mitteilen, dass ich das habe, was sie wirklich benötigen, nur nicht den genauen Geschmack des Fachwissens im Angebot?

Woher weißt du, ob sie wissen, was sie wirklich brauchen?
Vier antworten:
#1
+15
IDrinkandIKnowThings
2012-04-11 01:14:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich stelle gerne offene Fragen wie:

Was können Sie mir über das Projekt sagen, mit dem Sie mich beginnen?

Aus der Antwort Auf diese Frage frage ich normalerweise nach den Frameworks und Tools, die sie dafür verwenden. Ich kann mich mit dem Manager über die Position austauschen und zeigen, wie meine Fähigkeiten dort helfen können. Ganz zu schweigen davon, ob der Manager auf dem Zaun steht. Diese Frage kann helfen, sie zu überreden und sie zum Nachdenken zu bringen, wie ich in ihr Team passen kann.

Es hilft auch, die Temperatur des Interviews zu messen. Eine kurze Antwort ohne nachzudenken bedeutet wahrscheinlich, dass es nicht gut läuft. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, entweder Verluste zu reduzieren oder Ihre Bemühungen zu verdoppeln, um einen besseren Eindruck zu hinterlassen.

#2
+9
Thomas Owens
2012-04-11 00:56:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach meinen Erfahrungen werden in der Stellenausschreibung die Dinge aufgelistet, mit denen jemand, der für die Position eingestellt wurde, wahrscheinlich in Kontakt kommt. Mehr Erfahrung in diesen bestimmten Bereichen oder mit diesen spezifischen Dingen zu haben, ist natürlich von Vorteil, bedeutet aber nicht, dass der Kandidat, der den Job bekommt, über all diese Fähigkeiten verfügt.

Wenn ich auf einen Job stoße Posting, ich zerlege es auf zwei Arten. Zunächst identifiziere ich, welche meiner Fähigkeiten direkt mit den Fähigkeiten in der Stellenausschreibung übereinstimmen. Dann identifiziere ich, welche Fähigkeiten leicht auf die in der Stellenausschreibung angeforderten Fähigkeiten übertragbar oder zuordenbar waren. Wenn ich mit dem Unternehmen kommuniziere, stelle ich sicher, dass ich beide anspreche - indem ich frühere Erfahrungen hervorhole, die direkt relevant sind, aber auch verwandte Technologien und hervorgehobene Zeiten, in denen ich Wissen anwenden musste, um etwas Neues zu lernen >

#3
+1
Chris C
2012-04-17 03:31:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Stellenangebote wie diese würden Menschen psychologisch testen, ob es ihr beabsichtigter Zweck ist oder nicht. Im besten Fall würde es Menschen anziehen, die vielleicht nicht alles wissen, wonach sie fragen, aber den Antrieb und das Vertrauen dazu haben, und im schlimmsten Fall Menschen, die in ihrem Lebenslauf liegen würden. Wenn Sie es für ein Interview schaffen, herzlichen Glückwunsch, sind Sie bereits einen Schritt voraus und haben ihnen den Vorteil des Zweifels gegeben.

Versuchen Sie, Ihre Arbeitserfahrung sprachunabhängiger zu erklären, und versuchen Sie es aktiv Ähnlichkeiten mit dem, was Sie verwendet haben und wonach die Stellenbeschreibung sucht, zu ziehen. Eines der besten Dinge, die Sie tun können, ist ihnen etwas Interessantes beizubringen, von dem sie nichts wussten, z. B. wie Ihre Fähigkeiten ein ähnliches Problem gelöst haben, mit dem sie möglicherweise konfrontiert sind.

#4
+1
Jim G.
2012-11-27 12:24:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jede Stellenanzeige ist anders, daher ist es unmöglich, diese Frage abstrakt zu beantworten.

Im Allgemeinen sind jedoch das Framework und die Sprache, die am oberen Rand der Seite aufgeführt sind, am wichtigsten. OTOH, ich habe jedoch ein Vorstellungsgespräch für Jobs geführt, bei denen es dem Personalchef egal war, welcher Rahmen oder welche Sprachkandidaten in früheren Jobs hervorgehoben / bevorzugt wurden. Allgemeine Fähigkeiten und allgemeine Programmierkenntnisse waren am wichtigsten. [Alles andere könnte im Job gelernt werden.]

Mein bester Rat: Bewerten Sie Stellenausschreibungen danach, ob die Stellenbeschreibung Sie interessiert oder nicht und ob Sie der Meinung sind, dass Sie gut dazu passen. Lassen Sie den Personalchef beim persönlichen Gespräch entscheiden, ob Sie alle "Must Haves" für die Stellenausschreibung besitzen oder nicht.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...