Frage:
Wie kann man als neuer Programmierer in einer Arbeitsumgebung von 9 bis 5 produktiv sein?
user2015
2015-12-03 04:26:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin ein Masterstudent, der derzeit mein Praktikum in einem Bereich der Softwareentwicklung absolviert. Dies ist meine erste Berufserfahrung und eine Sache, die mir auffällt, ist die Tatsache, dass es schwierig ist, sich immer von 9 auf 5 zu konzentrieren (mit einer Pause von 45 Minuten).

Im ersten Monat denke ich, dass dies daran liegt Ich bin immer noch nicht erfahren genug und auch nicht körperlich und geistig trainiert, um mich den ganzen Tag zu konzentrieren. Ich dachte, dass dieses Problem nach einiger Zeit verschwunden sein wird. Aber nach ungefähr drei Monaten hatte ich immer noch das gleiche Problem. Ich finde es schwierig, einige einfache Aufgaben zu erledigen, weil es an Konzentration und Müdigkeit mangelt. Dies führt zu geringer Produktivität und Langeweile bei der Arbeit.

Ich habe bereits einige Möglichkeiten ausprobiert, zum Beispiel:

  1. Früh schlafen - aber jeden Morgen immer noch müde.
  2. Leichtes Mittagessen essen.
  3. Kaffee trinken - Koffein scheint bei mir nicht wirksam zu sein.
  4. Gelegentlich Süßigkeiten essen. 2 oder 3 Süßigkeiten pro Tag.
  5. Einige Zeit im Büro herumzulaufen scheint keine gute Idee zu sein. Ich verstehe, dass andere Kollegen die meiste Zeit vor dem Computer sitzen.
  6. ol>

    Da mein Praktikum bald zu Ende sein wird. Was ich jetzt tun kann, ist einfach weiter zu schleifen und meine Aufgabe zu erledigen. Ich verstehe, dass einer der Gründe darin besteht, dass es sich um einen Übergang vom College- zum Vollzeitarbeitsleben handelt, wie hier erläutert. Ich möchte jedoch nicht, dass dies beim nächsten Praktikum, der nächsten Abschlussarbeit oder sogar beim späteren Einstiegsjob passiert. Daher möchte ich wissen, welche Vorschläge oder Tricks es gibt, um während der 9to5-Arbeit wachsam zu bleiben und weiterhin produktiv zu sein.

    Hinweis: Vor dem Posten habe ich bereits den entsprechenden Beitrag gelesen:

    Wie bleibe ich während der Arbeit ohne Kaffee wach? - aber dieser scheint sich auf Kaffee zu konzentrieren.

"Ich verstehe, dass andere Kollegen die meiste Zeit vor dem Computer sitzen" - Es ist wichtig, Pausen vom Sitzen am Computer einzulegen, unabhängig davon, was Ihre Kollegen tun.
@JoeStrazzere Ich war noch nie beim Arzt. Medizinische Behandlung vielleicht die Schritte, die ich unternehmen werde, wenn das gleiche Problem bei meinem nächsten Praktikum / meiner nächsten Abschlussarbeit immer noch auftritt.
@Kilisi In meinem Büro gibt es keine Klimaanlage oder ähnliches. Die Fenster werden nur alle 1 oder 2 Stunden für ca. fünf Minuten geschlossen und geöffnet. Aber ich habe keine Luftzirkulation ist ein Problem in meinem Büro.
@Brandin Ich gehe normalerweise jede Stunde auf die Toilette. Was ich damit gemeint habe, ist, im Büro herumzulaufen und ein kurzes kleines Gespräch mit anderen Kollegen zu führen oder einfach nur frische Luft zu schnappen. Das passiert in meinem Büro selten.
Ich stimme dafür, diese Frage als nicht zum Thema gehörend zu schließen, da sie besser zu Productivity.SE passt.
Ob eine Frage auf einer anderen Website zum Thema gehört, ist nicht relevant. Das OP hat es hier gefragt; ist es themenbezogen * hier *? Wenn ja, sollte es hier bleiben.
Joe hat recht, chronische Müdigkeit kann trotz ausreichender Schlafstunden auf eine Erkrankung hinweisen, die als Kataplexie oder Narkolepsie bezeichnet wird (sie sind verwandt, aber etwas anders), und die Diagnose kann Jahre und Jahre dauern. Es führt zu Burnouts, Depressionen, Konzentrationsschwäche, instabiler Persönlichkeit (ärgern Sie sich zum Beispiel leicht über Kleinigkeiten?) Und anderen psychischen und physischen Problemen. Es ist nicht allzu häufig, weshalb es oft falsch diagnostiziert oder übersehen wird und nur die oberflächlichen Symptome behandelt werden. Aber wenn Sie es haben, ist es sehr schlecht für Ihr soziales Leben sowie Ihre Karriere.
es ist jedoch mit Medikamenten ziemlich leicht kontrollierbar.
@MonicaCellio abgeordnet. Es ist eine gute Frage, die bereits einige gute Antworten liefert.
Nur sehr wenige Entwickler schießen acht Stunden am Tag auf alle Zylinder. Wenn möglich, finden Sie heraus, wann Sie am produktivsten sind (z. B. morgens oder nach dem Mittagessen), und maximieren Sie die Nutzung dieser Zeit. Mach die harten Sachen, wenn du am effektivsten bist; Hinterlassen Sie dumme Fehlerbehebungen und Spesenabrechnungen für Ihre Stunden mit geringer Leistung. Wenn Sie ein Morgenmensch wie ich sind, setzen Sie sich nicht als erstes hin und überprüfen Sie den Stapelaustausch und schreiben Sie Kommentare, anstatt am Design für die neue Suchfunktion zu arbeiten. Das ist natürlich ein rein hypothetisches Beispiel [nervöses Lachen], aber Sie haben die Idee.
@jwenting Vielen Dank für Ihre gute Erklärung! Zum Glück kann ich mich in Bezug auf dieses Problem immer noch beherrschen. Wie in meinem vorherigen Kommentar angegeben. Vielleicht werde ich mich medizinisch behandeln lassen, wenn das Problem weiterhin besteht.
@EdPlunkett Sagen wir, ob ich für eine Prüfung studieren muss oder ein Projekt zu erledigen habe. Ich werde von 9 bis 12 Uhr beginnen, Pause, von 14 bis 15 Uhr bis 18 Uhr, Pause, von 20 bis 23 Uhr. In dieser Zeit fühle ich mich sehr produktiv. Ich kenne die Bedingungen dafür nicht.
@user2015 Aber von Ihrem Beitrag aus klingt es so, als ob Sie Schwierigkeiten haben, bei der Arbeit so produktiv zu sein? Dies klingt so, als ob "Depression" (was auch immer das bedeutet) eine Möglichkeit sein könnte. Verzeihen Sie mir, wenn dies eine zu persönliche Frage ist, aber wie ist Ihr Leben außerhalb der Arbeit? Kommst du viel mit Freunden raus? Genießt du im Allgemeinen das Leben oder ist Arbeit alles, was es gibt?
Ich stimme dem ersten Kommentar von @Brandin zu. Ich weiß jedoch, dass es am Anfang schwierig sein kann, wenn Sie das Gefühl haben, dass das, was andere Leute tun, die Norm ist, aber einfach von Ihrem Stuhl aufstehen. Stehen Sie bei Ihrer Aufgabe oder machen Sie einen Spaziergang in die Kantine oder irgendwo anders und Sie werden sehen, dass es nicht nur niemanden stört, sondern dass sie es wahrscheinlich nicht einmal bemerken.
Fünf antworten:
#1
+20
AndreiROM
2015-12-03 05:44:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Willkommen am Arbeitsplatz. Jeder, vom neuesten Praktikanten bis zum ältesten Entwickler, hat das gleiche Problem.

Nach einigen Jahren als Entwickler ist mir aufgefallen, dass ältere Entwickler entweder zu viel Druck auf sie ausüben, um Langeweile zu erleben, oder dass sie sich sehr gut verstecken können, dass sie nachlassen ab und zu aus.

Hier sind einige Dinge zu beachten:

Hören Sie auf, Kaffee und Süßigkeiten zu konsumieren !!!!!!!

Dies ist Wahrscheinlich die größte Falle, in die Büroangestellte und insbesondere Entwickler geraten. Dieser Zucker- / Koffeinrausch lässt die Zeit vergehen und hilft Ihnen auch, sich zu konzentrieren! Aber Sie gefährden Ihre Gesundheit und entwickeln eine Sucht , und ich mache keine Witze, wenn ich dieses Wort verwende - Zucker hat sich als süchtig machender erwiesen als Kokain . Schlagen Sie nach, wenn Sie mir nicht glauben.

Es ist keine langfristige Lösung, und Sie werden die Konsequenzen spüren, wenn Sie anfangen, auf die Pfunde zu packen. Finden Sie einen anderen Weg, um Ihren Kopf frei zu bekommen und sich neu zu konzentrieren. Für mich selbst werde ich aufstehen und in die Küche gehen, um ein Glas Wasser zu trinken. Ich unterhalte mich ein wenig mit jemandem, der sich in der Nähe des Wasserkühlers befindet, und nehme mir vielleicht eine Minute Zeit, um aus dem Fenster zu schauen und meine Augen auszuruhen. Ich werde einen Blick auf die Zeitung auf dem Cafeteriatisch werfen. Zu guter Letzt beantworte ich vielleicht eine Frage zu Stack Exchange.

Aber schneiden Sie jetzt den Missbrauch von Zucker und Kaffee ab! Ob Sie es glauben oder nicht, gesunde Snacks wie eine Banane oder ein Apfel können Sie auch "wecken". Essen Sie jedoch nicht 20 Äpfel pro Tag, da diese auch ziemlich viel Zucker (Fructose) enthalten. Alles in Maßen.

Sie können nicht 8 Stunden lang "angeschlossen" bleiben

Sie werden Produktivitäts- und Inspirationsschübe erleben, während Sie sich an anderen Tagen ausgebrannt fühlen und kaum einen Code schreiben. Es ist normalerweise aufregend, Systemarchitekturen usw. zu entwickeln. Es macht bei weitem nicht so viel Spaß, die grunzende Arbeit der Jagd nach widerspenstigen Fehlern in ein paar tausend Codezeilen zu erledigen (was normalerweise das Territorium von Junior-Entwicklern ist). Oder Unit-Tests zu entwickeln, das macht immer Spaß, oder?

Fast jeder zögert! Es gibt nur sehr wenige Menschen, die es natürlich schaffen, sich 8 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche auf ihre Aufgabe zu konzentrieren.

Denken Sie jetzt daran, ich sage nicht, dass das Nachlassen bei der Arbeit gefördert werden soll. Ich sage, dass es für Ihren Verstand selbstverständlich ist, zu wandern und sich manchmal nicht mit Ihrer Arbeit beschäftigt zu fühlen (insbesondere mit den gedankenlosen, langweiligen Dingen, die Praktikanten normalerweise zugewiesen bekommen).


Warum also etwas tun?

Die Leute konzentrieren sich normalerweise darauf, weil sie gestresst sind.

Meistens, wenn Sie dort an etwas arbeiten wird eine Erwartung sein, dass Sie innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens fertig sein sollten. Die Motivation und der Stress, pünktlich fertig zu werden, sind ein ziemlich guter Motivator, um Sie am Laufen zu halten (zumindest kurz vor Ablauf der Frist, wenn Sie in Panik geraten und sich plötzlich sehr motiviert fühlen, den letzten Fehler zu finden, den Sie verschoben haben für die letzte Woche).

Je älter Sie sind, desto mehr Brände müssen Sie löschen und desto mehr Updates müssen Sie normalerweise bereitstellen. So bleiben Sie ziemlich konzentriert.

Ratschläge

    Wenn Sie das Gefühl haben, nicht ausgelastet zu sein, suchen Sie ein Projekt, von dem Sie glauben, dass es möglich ist verbessert werden. Identifizieren Sie eine Funktion, an der Sie arbeiten könnten, und sprechen Sie mit Ihrem Manager über die Implementierung eines Fixes / Upgrades neben Ihrer regulären Verantwortung. Wenn Sie nicht den Wunsch äußern, mehr zu tun, denken sie möglicherweise nicht, dass Sie tatsächlich zu mehr fähig sind.

  1. Versuchen Sie nicht nur, einen kurzen Spaziergang zu machen oder ab und zu mit einem Kollegen zu chatten, sondern auch eine harmlose Aktivität zu finden, die Sie an Ihrem Schreibtisch ausführen können, z. B. 5 Minuten zum Lesen der Nachrichten oder ein Stack Exchange-Thread. Dies ist eine gute Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen, wenn Sie es einfach nicht ertragen können, eine andere Codezeile zu betrachten.

  2. Setzen Sie sich tägliche Ziele. Der schwierigste Teil einer Aufgabe ist der Einstieg. Wenn Sie wissen, dass Sie sich mit etwas befassen müssen, das Sie lieber nicht tun möchten, teilen Sie die Aufgabe in kleinere, mundgerechte Teile auf und belohnen Sie sich dafür, dass Sie jeden einzelnen erledigt haben. Wenn Sie beispielsweise Ihr erstes Ziel erreicht haben, machen Sie einen kurzen Spaziergang. Wenn Sie Ihr zweites, größeres Ziel erreicht haben, stöbern Sie 5 Minuten in Stack Exchange oder essen Sie einen Apfel, während Sie aus dem Fenster schauen und nur Abstand halten. Wenn jemand fragt, müssen Sie nur Ihre Augen ausruhen ;-)

  3. Versuchen Sie, Musik, E-Books oder Podcasts zu hören. Ich befürworte nicht, zur Arbeit zu kommen und den ganzen Tag nachzulassen. Wenn Sie jedoch so etwas im Hintergrund spielen, können Sie die Langeweile lindern, in einer Blase zu arbeiten und sich festgefahren zu fühlen. Das Hören eines Witzes im Radio kann die Stimmung aufhellen.

  4. ol>

    Jetzt weiß ich, was einige von Ihnen denken: Dies ist ein Leitfaden für völligen Aufschub. Und es kann sicherlich zu diesem Zweck verwendet werden, ja. Es liegt an jeder Person, das Gleichgewicht zwischen dem einfachen Abbau von Langeweile und Stress und dem Parasiten zu finden, der im Büro nichts unternimmt.

@AndreiROM Vielen Dank für Ihre Bemühungen, diesen tollen Rat zu schreiben! Nun, vielleicht arbeite ich mit den wenigen Leuten, die es natürlich schaffen, 8 Stunden / Tag / Woche im Fokus zu bleiben. Deshalb bin ich manchmal auch ein bisschen gestresst. Ich trinke Kaffee, um mit anderen in Kontakt zu treten. Aber ich werde dein Wort im Auge behalten.
#2
+11
Ali B
2015-12-03 04:41:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verwenden Sie die Pomodoro-Technik, um Ihren Tag in Arbeitsblöcke aufzuteilen. Nehmen Sie sich beispielsweise 25 Minuten Zeit, um an einem bestimmten Gegenstand zu arbeiten. Wenn Sie fertig sind, machen Sie eine Pause von 5 Minuten. Ich hoffe, dies wird Ihnen helfen, mehr zu erreichen und den Tag so weit zu unterbrechen, dass die Langeweile verringert wird.

Vielen Dank. Dies ist ein schöner Vorschlag. Ich hätte einen besseren Arbeitsplan / bessere Arbeitsschritte machen sollen, bevor ich die Arbeit tatsächlich mache.
#3
+5
UmNyobe
2015-12-03 16:27:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde mich auf Ihre Unschärfe und die Tatsache konzentrieren, dass Sie ein Praktikant sind, nicht auf Ihre Müdigkeit. Müde zu sein ist einfach ein zu großes Problem. Und ich bin nicht qualifiziert, gesundheitliche Probleme anzusprechen.

Meine Hypothese lautet, dass Ihr mangelnder Fokus auf Ihre mangelnde Motivation zurückzuführen ist . Und Ihre mangelnde Motivation beruht auf der Tatsache, dass Sie sich weder täglich weiterentwickeln noch nützlich fühlen. Sie können vom Rest des Teams isoliert sein. Warum denke ich das?

  1. Sie bezeichnen Ihre Arbeit als meine Aufgabe im Singular. Was bedeutet, dass Sie sich wie etwas fühlen, das Sie am Ende des x-monatigen Praktikums liefern müssen. Plural bedeutet, dass Sie das Gefühl haben, regelmäßig etwas liefern zu müssen.
  2. Da Ihre Arbeit nicht häufig geliefert wird, haben Sie kein Eigentum. Darüber hinaus scheint es, dass Sie nur eine eingeschränkte berufliche Interaktion mit anderen Personen im Büro haben . Verwenden Ihre Mitarbeiter Ihre Arbeit, während Sie sie entwickeln? Jemand anderes? Fühlst du dich als Teil des Teams? Wie oft tragen andere Menschen zu Ihrer Arbeit bei?
  3. Unternehmen geben Praktikanten häufig Projekte, die "nett sein". Projekte mit begrenztem Risiko und niedrigerer Priorität. Aus diesem Grund interessieren Praktikantenprojekte nicht wirklich viele Leute in der Umgebung . Ist das dein Fall? Haben Sie versucht, Menschen für Ihre Arbeit zu interessieren? Haben Sie nach einer Überprüfung des kleinen Codes oder nach einem Usability-Test für den Flur gefragt?
  4. Ein häufiges Verhalten am College besteht darin, zu warten, bis ein Problem kritisch wird, bevor Sie um Hilfe bitten (wie wenn Sie dem Professor täglich eine E-Mail senden vor der Einreichung zu sagen, dass ein Teammitglied nichts getan hat, was das Projekt vermasselt hat. Ich habe das viel getan, meine Freunde auch). Sind Sie jemals zu jemand anderem (Ihrem Manager) gegangen und haben einige Ihrer Bedenken geteilt und um Rat gefragt? Sprechen Sie über einige technische Probleme, an denen Sie mit anderen arbeiten?
  5. ol>

    Abgesehen davon ist es reine Fantasie, jeden Tag von 9 bis 5 konzentriert zu bleiben. Sie müssen einen guten Rhythmus finden, dh zu welcher Tageszeit sind Sie fokussierter und wie lange können Sie konzentriert bleiben. Gehen Sie von dort aus und versuchen Sie, schrittweise zu bauen. Experimentieren.

"Abgesehen davon ist es reine Fantasie, jeden Tag von 9 bis 5 konzentriert zu bleiben." ==> Mehr kann ich nicht sagen. Besonders bei fokusintensiven Aufgaben wie der Softwareentwicklung.
1. Ich habe tatsächlich viele Aufgaben nacheinander (was auch als eine große Aufgabe bezeichnet werden kann), aber ich wechsle oft auch Aufgaben. 2. Mein Projekt ist mit anderen Kollegen völlig anders. Nur mein Vorgesetzter wird mein Programm verwenden. 3. Sie sagten am Anfang, dass meine Aufgabe für ihr aktuelles Projekt nicht kritisch ist. Aber es ist wirklich nützliche Erfahrung und Wissen für mich. 4. Ich habe auch oft um Anleitung gebeten. Aber mein Vorgesetzter sagt mir oft, ich soll es selbst lösen.
#4
+2
gazzz0x2z
2015-12-03 13:35:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie sind kein Roboter. Du bist ein Mensch und hast deinen eigenen Rhythmus. Eine wichtige Sache ist, sich selbst zu kennen. Wie lange bist du effizient? Was ist die effizienteste Methode, um schnell zu einem produktiven Status zurückzukehren?

Ich weiß, dass ich keine langen Tage machen kann. Wenn ich eine komplexe Codierung abgeschlossen habe (oder teste, habe ich beide Rollen), gehe ich normalerweise auf die Toilette. Auch wenn ich nicht brauche. Es ist eine Kürzung meiner Bemühungen. Andere gehen rauchen oder trinken einen Kaffee oder verlieren 10 Minuten am Arbeitsplatz oder was auch immer. Du brauchst Pausen. Finden Sie den richtigen Weg für Sie, um Pausen einzulegen, und Ihre Produktivität wird in die Höhe schnellen.

Sie konnten meine produktive Zeit in meinem Kommentar zu meinem Beitrag sehen. Natürlich kann es nur angewendet werden, wenn ich als Freiberufler arbeite. Ich muss mich noch für 9 bis 5 Umgebungen trainieren.
#5
+1
deworde
2015-12-03 19:58:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie markieren, sprechen Sie mit Personen .

Jeder hat den ganzen Tag über Momente des Markierens, und das Umschalten des Kontexts auf eine neue Aufgabe ist ein Produktivitätskiller Was Sie brauchen, ist eine Möglichkeit, gegen Ihre Aufgabe "produktiv" zu sein, ohne auf einen Bildschirm zu starren und sich zu wünschen, Sie wären woanders.

Sprechen Sie also mit jemandem über die Arbeit . Holen Sie sich eine neue Perspektive oder denken Sie zumindest anders über Ihr Projekt nach, indem Sie versuchen, es zu erklären. Oder über ihre Arbeit sprechen ; Sie befinden sich möglicherweise in derselben Position und profitieren von der Pause.

Als Praktikant gehört es auch zu Ihrer Aufgabe, jemand zu werden, an den sie sich mit Vorliebe erinnern. Hell und sympathisch zu sein und lernbegierig zu sein und sich zu engagieren, hat zumindest im Allgemeinen eine weitaus größere Auswirkung als Ihre Code-Beiträge, insbesondere auf der Ebene der Praktikanten (selbst außergewöhnlich guter Praktikanten-Code sollte überprüft und optimiert werden, einfach damit der Betreuer übernimmt den Besitz des Codes, bevor Sie aus der Tür gehen).

Wenn Sie nun eine Menge dummer Fragen auf die Weise "Ich muss Fragen stellen" stellen, oder jemanden zu unterbrechen, der offensichtlich beschäftigt ist, das ist nicht gut. Aber nach dem Unternehmen zu fragen und nur allgemein über die Arbeit zu plaudern, sollte sowohl erwartet als auch begrüßt werden.

Eine Möglichkeit besteht darin, offen zu sagen,

"Ich muss Nehmen Sie meine Augen für ein paar Minuten vom Bildschirm weg. Kann ich Ihnen einen Tee holen und Ihnen eine Frage stellen, woran ich arbeite? Ich möchte nur meine Ideen klarstellen. "

Dann mach das.

+1 für Ihren dritten Absatz. Ich glaube nicht, dass ich genau das sagen kann, was Sie in meiner Büroumgebung gesagt haben. Aber ich verstehe deine Idee.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...